whatsapp hier abonnieren
Streaming

Exklusiv bei RTL+: Serien und Filme auf Englisch streamen

Die Digitalisierung hat unser Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert. Streaming-Dienste sind aus unserer Unterhaltungslandschaft nicht mehr wegzudenken. RTL+ ist einer dieser Dienste, der sich nicht nur durch sein vielfältiges Programm, sondern auch durch seine Sprachoptionen auszeichnet. In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf die englische Version von RTL+ und zeigen, welche Möglichkeiten sie dem Zuschauer bietet.

Einführung in RTL+

RTL+ ist ein Streaming-Dienst der RTL-Gruppe. Er bietet eine große Auswahl an Programmen, die über seine digitale Plattform verfügbar sind.

Die RTL+ Pakete im Überblick: Free, Premium, Max und Family

RTL+ Free bietet den Nutzern die Möglichkeit, eine begrenzte Anzahl von Inhalten kostenlos zu sehen. Für eine erweiterte Auswahl steht RTL+ Premium zur Verfügung, das für 6,99 € pro Monat angeboten wird und Zugang zu 14 Live-TV-Kanälen in HD, exklusiven Inhalten und vielen Titeln in Originalversionen bietet.

Wer noch mehr will, kann RTL+ Max für 12,99 € im Monat buchen. Dieses Paket bietet zusätzlich die Möglichkeit, fast alle Inhalte werbefrei zu streamen, eine Download-Funktion, die Auswahl der Originalsprache, z.B. Englisch, und Zugriff auf RTL Radio sowie über 90 Millionen Songs und 5.000 Playlists von Deezer.

Das umfangreichste Paket ist RTL+ Family für 18,99 Euro im Monat mit vier parallelen Videostreams, Musik- und Hörbuchstreams und der Möglichkeit, bis zu vier Profile anzulegen.

Verwandte Artikel
RTL+ Originalsprache

RTL+ auf Englisch

Durch Umschalten der Spracheinstellung im Player können die Nutzer die Inhalte von RTL+ auf Englisch streamen. Einstellungsmöglichkeiten für Sprache und Untertitel finden sich in der Kontrollleiste am unteren Rand des Players. Diese Funktion bietet sowohl die Möglichkeit, die eigenen Englischkenntnisse zu verbessern, als auch ein tieferes Verständnis für den Kontext und die Kultur englischsprachiger Inhalte zu erlangen.

Zu den Inhalten gehören Shows wie Are You The One? US, Dokus wie Grand Designs, Serien wie The Vampire Diaries, Dexter und New Amsterdam sowie Filme wie The Life After und Hustlers. Diese Formate können mit einem RTL+ Premium-Abo oder höher in Originalsprache gestreamt werden. RTL+ hat in den vergangenen Monaten zahlreiche Vereinbarungen und Exklusivverträge abgeschlossen und sich so beispielsweise Inhalte von BBC, HBOMax und NBC gesichert.

Schlussbemerkung

RTL+ in englischer Sprache bietet eine Reihe von Vorteilen und erweitert das Fernseherlebnis durch den Zugang zu einer Vielzahl von Inhalten und Diensten. Bei technischen Schwierigkeiten stehen verschiedene Tools zur Verfügung, um diese zu lösen. Insgesamt bietet RTL+ eine spannende Plattform, um Medieninhalte zu erkunden und gleichzeitig die Englischkenntnisse zu vertiefen.

Werbung

Matthes Vogel

Matthes, 1983 in Thüringen geboren, ist ein Experte auf dem Gebiet der Unterhaltungstechnik und Medien. Er studierte von 2005 bis 2008 Betriebswirtschaft und hat sich im Anschluss durch diverse Weiterbildungen und Lehrgänge kontinuierlich fortgebildet, insbesondere im Bereich der Digitalisierung und Medientechnologie. Zu Beginn seiner Karriere bei seinem ersten Arbeitgeber übernahm er neben seiner Haupttätigkeit auch Aufgaben als IT-Assistent im gleichen Unternehmen. Seit 2009 lebt und arbeitet Matthes in Frankfurt. Als passionierter Fachmann besucht er regelmäßig Fachmessen wie die IFA, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben. Aktuell ist er als Projektmanager für Digitalisierung und Innovation bei einem Wohnungsunternehmen tätig.… More »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert