Streaming

RTL+ Kosten und Pakete

Preise und Leistungen im Detail

Artikel-Höhepunkte
  • RTL+ bietet vier verschiedene Pakete an
  • RTL+ Premium Duo für 7,99 Euro mtl. am teuersten
  • für Neukunden ist der Monat immer kostenlos
  • Inhalte von RTL mit Premium-Abo werbefrei

Deutschland beliebtester Streaming-Dienst kommt von der Mediengruppe RTL aus Köln. Mit RTL+ (ehemals TVNOW) hast du die Möglichkeit, exklusive Inhalte sowie Originals von Serien und Filmen zu streamen, Sportereignisse wie die Europa League zu verfolgen, Sendungen vor der Erstausstrahlung im TV zu gucken und alle Live-Sender wie VOX und RTLZWEI zu schauen. Mit welchen Kosten du rechnen musst, welche Abo-Modelle es gibt und wie du dabei am besten sparst, erfährst du in diesem Beitrag.

RTL Plus ist ein Videoportal der Mediengruppe RTL. Viele Shows, Filme, Serien und Dokumentationen der RTL-Sender sind auf dieser Plattform auf Abruf verfügbar. Zu den bekannten Formaten gehören Sendungen wie Let’s Dance, Der Bachelor, Dschungelcamp und Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (GZSZ). Auch Sportfans kommen auf ihre Kosten: Die Sendergruppe hat sich die Rechte an der Europa League und der Europa Conference League gesichert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

RTL+ Pakete – RTL+ Kosten und Abos

Insgesamt vier verschiedene Pakete bietet die Streaming-Plattform an:

  • RTL+ FREE – kostenlos, aber nur am Computer nutzbar
  • RTL+ Live Only – für Live-TV in HD-Qualität für 2,99 Euro im Monat
  • RTL+ Premium – alle Inhalte auf allen Geräten für 4,99 Euro im Monat
  • RTL+ Premium Duo – weniger Werbung und 2 gleichzeitige Streams für 7,99 Euro im Monat

RTL+ Free

Bei RTL+ Free handelt es sich um eine bessere Mediathek, die du im Browser deines Computers kostenlos nutzen kannst. Sendungen, die bereits auf den RTL-Sendern liefen, kannst du noch 7 Tage nach Ausstrahlung streamen. Ebenso hast du im Free-Modell Zugriff auf die linearen Free-TV-Sender RTL, ntv,
VOX, RTLZwei, NITRO, RTLup, VOXup, Super RTL, TOGGO plus und NOW!. Um diese Programme und sämtliche Inhalte zu streamen, musst du dich vorher bei dem Anbieter registrieren. Die kostenlose Nutzung hat noch einen weiteren Nachteil: Sendungen werden nur in SD-Qualität angeboten.

RTL+ Live

Abhilfe für dieses Manko schafft das günstigste kostenpflichtige Paket „Live Only„. Das Abonnement wird von RTL+ nicht aktiv beworben und hat auch wenig zu bieten: Für einen Preis von 2,99 Euro im Monat bekommst du die privaten Sender der RTL-Gruppe in besserer Bildqualität (Full-HD). Auf die Pay-TV-Sender wie RTL Crime oder Geo Television musst du ebenso verzichten, wie die Möglichkeit, das Angebot in den Apps zu nutzen.

RTL+ Premium und Premium Duo

Erst mit dem RTL+ Premium-Abonnement kannst du alle Inhalte auch außerhalb deines Browsers nutzen Die RTL+ App ist verfügbar für Android- und Apple-Smartphones, Konsolen, Tablets, Smart-TVs und TV-Sticks. RTL+ Premium kostet pro Monat 4,99 Euro pro Monat und RTL+ Premium Duo liegt bei 7,99 Euro im Monat. Wenn du das Angebot noch nicht kennst, kannst du es 30 Tage kostenlos testen. Vergleicht man den Preis mit Streaming-Diensten wie Netflix (ab 7,99 € mtl.), Wow (ab 7,49 € mtl.) oder Joyn Plus+ (6,99 € mtl.) fällt der Preis gering aus.

Kosten sparen mit dem jährlichen Abonnement

Tipp für Sparfüchse: Im Jahresabo werden die Bezahlpakete 10 % günstiger. Das Jahresabonnement von Premium kostet 54,00 Euro; für Premium Duo beträgt der Preis 87,00 Euro.

RTL Crime bei RTL+ Premium
Spannende Serie: Alarm Für Cobra 11. Den Pay-TV-Sender RTL Crime und dessen Formate findest Du bei RTL+

Geboten werden dir exklusive Inhalte, an die nur Kunden des Premium Pakets kommen, RTL+ Originals wie „Der König von Palma“, „Walter Sedlmayr – Outing durch Mord“, „MSV – Mein Herz schlägt numa hier“ und „Baum & Möhring – Im Einsatz mit deutschen Spezialeinheiten“.

Mit dem Premium-Abonnement kannst du komplette Staffeln & ausgewählte Folgen schon vor TV-Ausstrahlung streamen. Alle Programm-Highlights aus dem Fernsehen siehst du nach TV-Ausstrahlung bei RTL+ Premium in voller Länge.

Zusätzlich zu den privaten Free-TV-Sendern in HD-Qualität hast kannst du folgende Bezahlsender live schauen:

  • Geo Television HD
  • RTL Crime
  • RTL Passion
  • RTL Living

Seit Kurzem sind auch Inhalte von Geo Wild bei RTL+ verfügbar. Geo Wild präsentiert Dir außergewöhnliche Geschichten aus dem Tierreich, spannend erzählt und hochwertig produziert. Der Sender setzt dabei vollständig auf Natur- und Tierdokumentationen.

Geo Television HD
Den Dokusender Geo HD bekommst du ebenfalls bei RTL+
PaketKosten im MonatVorteile
RTL+ Freekostenlos– RTL Livestream kostenlos
– nur im Browser nutzbar
– RTL und Vox-Mediathek
RTL+ Live2,99 Euro– nur im Browser nutzbar
– private Free-TV-Sender von RTL in HD-Qualität
RTL+ Premium4,99 Euro– Zugang zu allen Sendungen, Filmen und Shows
– exklusive Serien und weitere Inhalte
– komplette Serien
– verpasste Sendungen anschauen
– Formate vor Ausstrahlung im Fernsehen
– Pay-TV-Sender
– Ohne Werbeunterbrechung
– auf Smartphones, Tablets, Amazon Fire TV, Apple TV, Android TV, Chromecast und AirPlay nutzbar
RTL+ Premium-Duo7,99 Euro– wie zuvor
– 2 Streams gleichzeitig
– Download von Inhalten
– Originalversion (engl. Tonspur)
– keine Werbespot zu Beginn
Kosten und Inhalte der RTL+ Pakete

Unterschied RTL+ Premium und Premium Duo

Während die Inhalte bei beiden Paketen gleich sind, stellt das Paket mit dem Zusatz „Duo“ quasi das Upgrade der Premium-Variante dar. Du hast weiterhin Zugriff auf den On Demand-Content und die Live-Sender, für 3,00 Euro monatlich Aufpreis wird dir aber zusätzlich geboten.:

  • Sendungen lassen sich per Download in der App speichern – praktisch, wenn Du RTL+ offline nutzen willst
  • Ausgewählte Filme und Serien werden in der Originalversion angeboten – einfach die Tonspur wechseln
  • Premium Duo erlaubt zwei parallele Streams – Sharing is Caring ;-)
  • ohne Vorspannwerbung– während du bei Premium noch einen Spot vor der Wiedergabe des Inhalts siehst

Du kannst deine Abo-Stufe generell monatlich wechseln und je nach Bedarf ein anderes Modell buchen.

Kosten, Unterschiede und Gemeinsamkeiten Free, Premium, Premium Duo (Infografik)
Die Grafik zeigt Kosten, Unterschiede und Gemeinsamkeiten von RTL+ Free, Premium und Premium Duo

Noch eine rechtliche Anmerkung zum Thema Account Sharing: RTL+ erlaubt die Nutzung von fünf Endgeräten, die du jederzeit löschen kannst. Das parallele Streaming an zwei Geräten gleichzeitig mit nur einem Account ist nur mit dem Premium Duo Paket möglich.

Allerdings sehen die Nutzungsbedingungen vor, dass das streamen zum gleichen Zeitpunkt von Nutzern eines Haushaltes möglich ist. Weiterhin untersagt RTL, das dein Abonnement an andere Personen übertragen werden kann oder dass Du die Nutzung deines Zugangs gestattest oder zu ermöglichst. Du bist für die Geheimhaltung Deiner Zugangsdaten, inkl. des Passwortes, verantwortlich.

Auch wenn es technisch möglich ist, den Zugang mit Freunden außerhalb des Haushaltes zu teilen: Rechtlich handelt es sich um einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen mit dem Risiko, vom Streaming-Dienst ausgeschlossen zu werden.

Den Streaming-Dienst RTL+ Premium kostenlos nutzen

Als Neukunde hast du die Möglichkeit, das Streaming-Angebot 30 Tage kostenlos zu testen. Während des Gratismonats hast du Zugriff auf das komplette Angebot, ohne dafür etwas zahlen zu müssen. So hast du genügend Zeit zum überlegen, ob dir das Abo zusagt oder nicht.

Wenn du dein Abonnement vor Ablauf des Probemonats kündigst, fallen keine weiteren Kosten an. Die Kündigung kannst Du online per Klick vornehmen. Das Paket kannst du dann für die restliche Laufzeit weiter nutzen. Gefällt dir hingegen das Angebot, verwandelt sich deine Mitgliedschaft nach den 30 Tagen automatisch in das gebuchte Paket. Ab dann gilt eine monatliche Kündigungsfrist (bzw. jährlich beim Jahresabo).

Das Probeabo kannst du sowohl für Premium, als auch für Premium Duo verwenden. Bedenken solltest du allerdings, dass jeder Kunde das Angebot nur einmal für sich beanspruchen kann. Klüger wäre es daher, während der kostenlosen Testphase „Premium Duo“ zu nutzen und das Abo vor Ablauf der Probezeit auf ein Premium-Abonnement herabzustufen. Das kannst du im Kundenkonto ganz einfach einstellen.

Auf diesen Geräten kannst du RTL+ nutzen

RTL+ Free und Live Only:

  • PC / Mac / Laptop über die Browser Microsoft Edge 96, Mozilla Firefox 94, Google Chrome 95 oder Opera 78

In der RTL+ App für Nutzer von Premium oder Premium Duo kannst du den Streaming-Dienst auf vielen unterschiedlichen Geräten streamen.

  • Smartphones und Tablets, unterstützt werden die Betriebssysteme ab iOS 11 / Android 5
  • AirPlay für die Apple TV Box
  • Chromecast vom Browser, Apple iOS- oder Android-Gerät auf ein TV-Gerät
  • Fire TV für die Nutzer von Amazon Fire TV Box oder einem Amazon Fire TV Stick
  • Roku:  Roku Streambar Media Player, Roku Streaming Stick, Roku Express HD Streaming Player sowie Roku Express 4k Streaming Player
  • Android TV
  • Samsung SmartTV
  • LG Smart TV

Nicht unterstützt wird die Xbox.

Inhalte bei Fremdanbietern:

RTL+ ist auch im Angebot von Magenta TV der Telekom enthalten. Ebenso bietet der Kabelanbieter Vodafone Inhalte aus der RTL-Mediathek auf seinen Plattformen Untiymedia Horizon und GigaTV Cable an.

Das bietet RTL+ Premium

RTL+ bietet über 50.000 Programmstunden an Content. Nahezu jedes Genre wird abgedeckt. Neben Eigenproduktionen, Fiction-Formate und Sportübertragungen findest du sogar eine große Auswahl an Filmen auf der Videoplattform. Weiterhin hast du Zugriff auf 15 Live-TV Sender

Dokumentationen: Goodbye Deutschland! Die Auswanderer 

Die einen sehnen sich nach Sonne und Meer, andere sehen in Deutschland keine berufliche Perspektive mehr. „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ begleitet Paare und Familien auf ihrem großen Schritt in ein fremdes Land, das viele nur aus unbeschwerten Urlaubstagen kennen. Die Euphorie ist jedesmal groß, doch viele der Auswanderer stellen erst vor Ort fest, dass es überall Hürden gibt und dass weder Jobs noch Wohnungen nur auf sie warten.

Goodbye Deutschland - Die Auswanderer
Goodbye Deutschland – Die Auswanderer: Angelo Kelly und seine Familie.
Foto: RTL / Thomas Stachelhaus

Comedy: WRONG – unzensiert

WRONG – unzensiert“ ist die erste Mockumentary-Comedy von RTL+: Die Comedy mit improvisierten Dialogen ist sehr schwarz, sehr trocken und kennt kaum Tabus – ist also im wahrsten Sinne „WRONG“. Im Mittelpunkt steht eine Hamburger WG, die aufgrund eines Knebelvertrags tagtäglich von einem Kamerateam gefilmt wird. Die Comedy kannst du ab 9. März 2022 im Stream auf RTL+ sehen.

WRONG – unzen V.l.: Nicolas F. Türksever, Titus Kraus, Melisa Dobric, Dennis Huszak, David Helmut, Lena Meckel
Foto: RTL / Boris Laewen

Reality-Shows: Der Bachelor

Rosige Zeiten im Land der Kakteen: Begleite Dominik Stuckmann, der als 12. Bachelor seine Traumfrau bei RTL sucht. 2022 führt die Liebesreise wieder nach Mexiko – heiße Flirts, aufregende Dates und romantische Momente garantiert! Schließlich sind 22 Single-Ladys angereist und bereit, den 29-jährigen Traummann so richtig um den Finger zu wickeln…

Die Liebesreise startet am Mittwoch, 26. Januar 2022, um 20:15 Uhr bei RTL, auf RTL+ sind alle 10 Folgen der Staffel jeweils eine Woche vor TV-Ausstrahlung zu sehen. Nachdem am 30. März im Finale Dominiks letzte Entscheidung fällt, begrüßt Frauke Ludowig den Bachelor und einige der Frauen zum Staffelabschluss zum Talk.

Der Bachelor
Dominik ist der Bachelor 2022, Foto: RTL

Fußball: UEFA Europa League und Conference League

Die UEFA Europa League macht NITRO seit 2018 zur Heimat europäischen Spitzenfußballs. Beim Männersender kannst Du die deutschen Vertreter auf ihrer Reise durch den Europapokal live im Free-TV verfolgen. Ab der Saison 2021/22 gibt es sogar noch mehr Europapokal bei NITRO. Die RTL Gruppe hat für ihre Sender und RTL+ die kompletten Übertragungsrechte für die UEFA Europa League und die neu geschaffene UEFA Europa Conference League erworben. Im Anschluss an das Livespiel siehst Du ausführliche Zusammenfassungen der weiteren Top-Begegnungen des Spieltags. 

RTL+ UEFA Europa League und UEFA Europa Conference Leauge
BVB, RB & Barca – hochkarätige Fußballfeste im Europapokal!, RTL+ UEFA Europa League und UEFA Europa Conference Leauge
Foto: RTL

Matthes

Der Frankfurter mag Unterhaltungstechnik und Medien. Dabei spielt es keine Rolle ob Radio, TV oder Streaming.

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.