whatsapp hier abonnieren
Streaming

Disney+ US in Deutschland streamen: Ein umfassender Guide

Du liebst Disney-Filme und -Serien und möchtest Disney+ US aus Deutschland streamen? Dann bist Du bei uns genau richtig! In diesem Blogbeitrag zeigen wir Dir, wie Du Disney+ US in Deutschland nutzen kannst und geben Dir einen umfassenden Überblick über die Plattform, die verfügbaren Inhalte, die unterstützten Geräte und vieles mehr.

Einführung

Disney+ startete im November 2019 und hat seitdem Millionen von Abonnenten begeistert. Die Plattform bietet Dir einige der besten Disney-Filme und -Serien aller Zeiten, von nostalgischen Klassikern wie Schneewittchen und die sieben Zwerge bis hin zu modernen Hits wie The Mandalorian, Soul und Frozen. Darüber hinaus bietet Disney+ Inhalte von Star Wars, Marvel, National Geographic und Pixar, die nirgendwo sonst zu finden sind.

Die Inhalte von Disney+ US

Disney+ US bietet Dir eine riesige Auswahl an Inhalten für die ganze Familie. Hier sind einige der Kategorien, die Du auf Disney+ US findest:

  • Disney-Titel: Entdecke Klassiker wie Pinocchio, Bambi, Alice im Wunderland, Peter Pan oder den 90er-Jahre-Favoriten Der König der Löwen. Auch alle Disney-Prinzessinnen wie Schneewittchen, Arielle, Jasmin, Mulan und Tiana sind hier zu finden. Außerdem gibt es viele originale Disney Channel-Filme und -Serien.
  • Marvel-Titel: Für Marvel-Fans gibt es Blockbuster wie Iron Man, Black Panther, Avengers: Endgame, Incredible Hulk und viele mehr. Außerdem kannst du dir animierte Marvel-Serien wie alle Spider-Man-Universen, X-Men Evolution oder Fantastic Four ansehen.
  • Star Wars-Titel: Du musst nicht in eine weit entfernte Galaxie reisen, um die Star Wars-Episoden I bis IV oder den spannenden Ableger The Mandalorian zu sehen. Das alles findest Du in dieser Disney+ Kategorie. Außerdem findest du hier andere Star Wars-Serien wie Star Wars: Rebels oder viele Lego Star Wars-Serien.
  • Inhalte von National Geographic: Lerne unseren Planeten Erde kennen mit aufschlussreichen Filmen wie Giants of the Deep Blue, Sharks of Lost Island oder Planet of the Birds. Außerdem gibt es viele lehrreiche und unterhaltsame Shows für die ganze Familie wie Brain Games, Paradise Islands, Life Below Zero und Unlikely Animal Friends.
  • Pixar-Filme: Sieh dir Toy Story und andere Pixar-Klassiker wie Monsters Inc., Die Unglaublichen, WALL-E, Cars und Up an. Entdecke auch neue Favoriten wie Inside Out oder Onward. Es gibt sogar Zeichentrickserien wie Pixar In Real Life oder Forky Asks a Question.

Disney+ Abonnements und Preise

Disney+ bietet zwei in den Vereinigten Staaten verschiedene Abonnements an: ein monatliches und ein jährliches. Die Preise sind im Vergleich zu anderen Streaming-Diensten wie Netflix oder Hulu sehr wettbewerbsfähig. Hier ein Überblick über die aktuellen Disney+ Pakete und Preise:

  • Disney+ Basic: $7.99 pro Monat (mit Werbung)
  • Disney+ Trio Basic (enthält Disney+, Hulu und ESPN+): $12,99 pro Monat

Bitte beachte, dass diese Preise für die US-Version von Disney+ gelten und sich ändern können. Bevor du dich für ein Abonnement entscheidest, empfehlen wir dir, die aktuellen Preise und Bedingungen auf der Website von Disney+ zu überprüfen.

Verwandte Artikel

Zum Vergleich: In Deutschland kostet Disney+ 8,99 € pro Monat (ohne Werbung). Das bedeutet, dass du in Deutschland mehr für das gleiche Angebot bezahlst als in den USA. Das liegt daran, dass Disney+ in verschiedenen Ländern unterschiedliche Lizenzgebühren und Steuern zahlen muss. Außerdem kann das Angebot an Filmen und Serien je nach Region variieren.

Wenn du also ein großer Fan von Disney+ bist und Geld sparen möchtest, solltest du dir überlegen, ob du einen VPN-Dienst nutzt, um auf die US-Version von Disney+ zuzugreifen. Ein VPN ist eine Software, die deine IP-Adresse verschleiert und dich so anonym im Internet surfen lässt. Mit einem VPN kannst du also vortäuschen, dass du dich in einem anderen Land befindest und so auf Inhalte zugreifen, die sonst gesperrt wären. Wie das geht, erkläre ich dir gleich.

Preise Disney+ US

Disney+ Look and Feel

Die Benutzeroberfläche von Disney+ ähnelt der von Netflix. Wenn Du die App öffnest, siehst Du auf dem Startbildschirm ein Karussell mit den größten Hits. Unter dem Karussell findest Du die Logos der verschiedenen Marken von Disney+: Disney, Pixar, Marvel, Star Wars und National Geographic.

Du kannst die App an Deinen Geschmack anpassen, indem Du bis zu sieben Benutzerprofile anlegst. Wie bei Netflix kannst Du in der linken Seitenleiste eine Suchfunktion nutzen und über den Bildschirm „Wer schaut zu“ zwischen den Benutzerprofilen wechseln. Für die Kleinsten gibt es ein Kinderprofil, das nur Inhalte ab 18 Jahren anzeigt und die Hintergrundfarbe in das typische Disney-Blau ändert. Disney+ passt sich außerdem im Laufe der Zeit an Deinen bevorzugten Inhaltsstil an.

Unterstützte Geräte für Disney+

Die Disney+ App ist im Google Play Store und im Apple Store erhältlich und mit vielen gängigen Mobilgeräten kompatibel. Wenn Du eine Konsole besitzt, kannst Du auch auf diese streamen – der Dienst ist auf der Xbox One und der PlayStation 4 verfügbar. Viele Smart-TVs unterstützen Disney+ ebenfalls, aber Du kannst Disney+ nicht auf einem Desktop-Computer ansehen.

Hier ist die vollständige Liste der Geräte, die Disney+ unterstützen:

  • Apple TV
  • Android-Handys
  • Android-Fernseher
  • Amazon Fire TV
  • Google Chromecast und andere Chromecast-fähige Geräte
  • iPad, iPhone und iPod touch
  • PlayStation 4
  • Roku
  • Sony Fernseher
  • Xbox One

So streamst Du Disney+ US in Deutschland

Um Disney+ US in Deutschland zu streamen, benötigst Du einen VPN-Dienst (Virtual Private Network). Ein VPN ermöglicht es Dir, Deine Internetverbindung über einen Server in einem anderen Land zu leiten, sodass es so aussieht, als ob Du von diesem Land aus auf das Internet zugreifst.

Hier sind die Schritte, die Du befolgen musst, um Disney+ US mit einem VPN in Deutschland zu streamen:

  1. Wähle einen zuverlässigen VPN-Dienst, der Server in den USA hat und Streaming-Dienste wie Disney+ unterstützt. Einige der bekanntesten VPN-Anbieter sind ExpressVPN, NordVPN und Surfshark.
  2. Installiere die VPN-App auf Deinem bevorzugten Gerät und melde Dich mit Deinen VPN-Anmeldedaten an.
  3. Verbinde Dich mit einem US-amerikanischen VPN-Server.
  4. Öffne die Disney+ App oder besuche die Disney+ Website. Du solltest nun auf die US-Version von Disney+ zugreifen können und das gesamte Angebot an US-Inhalten genießen.

Bitte beachte, dass die Nutzung eines VPN-Dienstes, um auf geoblockierte Inhalte zuzugreifen, gegen die Nutzungsbedingungen vieler Streaming-Dienste, einschließlich Disney+, verstößt. Es besteht die Möglichkeit, dass Disney+ Dein Konto sperrt, wenn es feststellt, dass Du einen VPN-Dienst nutzt. Du tust dies also auf eigenes Risiko.

Filme und Serien

waiputv + Netflix
  • 230+ Live TV Sender
  • Unbegrenzt Filme, Serien und mehr
  • unbegrenztes Streamen von Filmen & Serien
  • kostenlos testen, monatlich kündbar
  • Disney, Pixar, Marvel, Star Wars
  • National Geographic, Star und mehr
  • mehr als 1.000 Filme und Serien
  • aktuelle Blockbuster downloaden

Was gibt es auf Disney+ zu sehen?

Disney+ bietet eine beeindruckende Auswahl an Inhalten für die ganze Familie. Dazu gehören klassische Disney-Filme, Marvel-Filme, Star Wars-Filme und -Serien, Pixar-Filme und -Serien sowie Inhalte von National Geographic. Hier einige der beliebtesten Kategorien und Titel auf Disney+:

  • Disney-Titel: Entdecke Klassiker wie „Pinocchio“, „Bambi“, „Alice im Wunderland“, „Peter Pan“ und „Der König der Löwen“ sowie Originalfilme und -serien des Disney Channel.
  • Marvel-Titel: Blockbuster-Hits wie „Iron Man“, „Black Panther“, „Avengers: Endgame“, „The Incredible Hulk“ und viele mehr.
  • Star Wars-Titel: Genieße die Star Wars-Episoden I – IX und die fesselnde Serie „The Mandalorian“ sowie weitere Star Wars-Serien.
  • National Geographic Titel: Entdecke faszinierende Dokumentationen und Serien über unseren Planeten und die Tierwelt.
  • Pixar-Titel: „Toy Story“ und andere Pixar-Klassiker wie „Die Unglaublichen“, „Cars“, „Oben“ und „Findet Nemo“ sowie neue Hits wie „Alles steht Kopf“ und „Onward“.

Zusammenfassung

Disney+ ist ein großartiger Streaming-Dienst für Familien und Fans von Disney, Marvel, Star Wars, Pixar und National Geographic. Die riesige Auswahl an Inhalten, die benutzerfreundliche Oberfläche und die Möglichkeit, auf verschiedenen Geräten zu streamen, machen Disney+ zu einer attraktiven Option für viele Nutzer.

Um Disney+ US in Deutschland streamen zu können, muss ein VPN-Dienst genutzt werden, der die Internetverbindung über einen Server in den USA leitet. Bitte beachte jedoch, dass die Nutzung eines VPN-Dienstes gegen die Nutzungsbedingungen von Disney+ verstößt und zur Sperrung Deines Accounts führen kann.

Insgesamt bietet Disney+ ein umfangreiches Unterhaltungsangebot für die ganze Familie und ist eine hervorragende Ergänzung zu anderen Streaming-Diensten wie Netflix und Hulu. Wenn Du das US-Angebot von Disney+ in Deutschland genießen möchtest, ist ein VPN-Dienst die beste Lösung, um auf die geoblockierten Inhalte zuzugreifen. Allerdings ist Vorsicht geboten, da die Nutzung eines VPN gegen die Nutzungsbedingungen von Disney+ verstößt. Entscheide selbst, ob du das Risiko eingehen möchtest und genieße die vielfältigen Inhalte von Disney+.

Werbung

Matthes Vogel

Matthes, 1983 in Thüringen geboren, ist ein Experte auf dem Gebiet der Unterhaltungstechnik und Medien. Er studierte von 2005 bis 2008 Betriebswirtschaft und hat sich im Anschluss durch diverse Weiterbildungen und Lehrgänge kontinuierlich fortgebildet, insbesondere im Bereich der Digitalisierung und Medientechnologie. Zu Beginn seiner Karriere bei seinem ersten Arbeitgeber übernahm er neben seiner Haupttätigkeit auch Aufgaben als IT-Assistent im gleichen Unternehmen. Seit 2009 lebt und arbeitet Matthes in Frankfurt. Als passionierter Fachmann besucht er regelmäßig Fachmessen wie die IFA, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben. Aktuell ist er als Projektmanager für Digitalisierung und Innovation bei einem Wohnungsunternehmen tätig.… More »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert