RadioDAB+

DAB+ Radiosender in Bremen

DAB+ bietet Radiohörern in Bremen ein umfangreiches Programmangebot und viele technische Vorteile. Im Folgenden ein Überblick über die Entwicklung, die Sender und Perspektiven von DAB+ in der Hansestadt.

Senderliste DAB+ Bremen

DAB+ bringt Programmvielfalt ins Radio. In Bremen können Hörer aktuell zwischen über 50 empfangbaren Sendern auswählen. Öffentlich-rechtliche und private Radiostationen aus der Region und überregional sorgen für ein abwechslungsreiches Angebot. Im Folgenden eine Übersicht über die Hörfunkprogramme, die in Bremen über DAB+ verbreitet werden:

Vielfalt durch öffentlich-rechtliche Sender via DAB+ in Bremen

In Bremen und Bremerhaven können Hörer eine große Auswahl an öffentlich-rechtlichen Radioprogrammen über DAB+ empfangen. Diese bieten Information, Kultur und Unterhaltung für verschiedene Zielgruppen.

Der öffentlich-rechtliche Sender Radio Bremen betreibt einen eigenen DAB+ Multiplex in der Hansestadt. Über diesen Kanal werden die bekannten Bremen-Sender Eins, Zwei und Vier ausgestrahlt. Hinzu kommen das WDR-Produkt COSMO mit globaler Musik sowie das Kinderradioprogramm WDR Maus. Mit Bremen NEXT gibt es ein zusätzliches junges Angebot von Radio Bremen.

Bremen Eins richtet sich mit Service und Musik an Hörer über 45. Bremen Zwei bietet Neugierigen ein anspruchsvolles Programm zwischen Pop, Kultur und aktuellen Themen. Der jüngere Sender Bremen Vier spricht mit Chart-Hits und Comedy insbesondere 14- bis 49-Jährige an.

Das Radioprogramm Bremen Zwei richtet sich mit seinem Motto „Neugier lohnt sich“ an neugierige Hörer, die anspruchsvolle Unterhaltung schätzen. Der Sender steht für Offenheit gegenüber neuen Themen und Musik jenseits des Mainstreams. Moderatorinnen wie Anja Goerz präsentieren nicht nur Songs, sondern auch ausführliche Wortbeiträge. Die Zielgruppe sind insbesondere 25- bis 49-Jährige, die Neues entdecken möchten.

Über den Radio Bremen Multiplex kann auch NDR Info empfangen werden. Allerdings wird das Informationsprogramm durch lokale Sendungen von Bremen 5 unterbrochen.

Mit COSMO haben Radio Bremen und WDR ein interkulturelles Gemeinschaftsprogramm etabliert. Global Pop und Themen rund um Migration prägen das Profil. Auch Podcasts ergänzen das Angebot.

Für Kinder strahlt der WDR mit der „Maus zum Hören“ ein spezielles Radioprogramm in Bremen aus. Lach- und Sachgeschichten sowie kindgerechte Moderation sorgen für pädagogisch wertvolle Unterhaltung.

Bremen NEXT spricht als junger Sender insbesondere Jugendliche an. Mit Musikevents und Social Media ergänzt das Webradio das Programm.

Insgesamt steht den Hörern über den Multiplex von Radio Bremen ein vielfältiger Mix aus regionalen sowie WDR-Produktionen zur Verfügung. Informieren, Entspannen oder Mitmachen – die öffentlich-rechtliche Senderfamilie bietet für jeden Geschmack die passende Welle via DAB+ in Bremen.

Ein Autoradio zeigt Bremen Vier über DAB+ im Display
Digitales Radio in Bremen: Im Auto lassen sich über DAB+ eine Vielzahl an Hörfunkprogrammen empfangen, darunter auch die Sender von Radio Bremen wie hier Bremen Vier.

Private Radiosender in Bremen und Bremerhaven

Auf Kanal 7D überträgt der Betreiber Media Broadcast zur Zeit sechs private DAB+ Programme: ENERGY BREMEN, Radio Nordseewelle, ffn Bremen, den Regionalsender für Oldenburg, 90.vier und die beiden Schlagerprogramme RADIO ROLAND und radioB2 SCHLAGER. Die Senderstandorte sind Bremen-Walle mit 2 Kilowatt und Schiffdorf (Bremerhaven) mit 500 Watt Sendeleistung.

Energy Bremen

Energy Bremen ist der erfolgreichste private Lokalsender in Bremen. Er spielt aktuelle Hits und wendet sich vor allem an ein junges Publikum. Das Programm zeichnet sich durch eine Mischung aus Musik, lokalen Nachrichten, Verkehrsmeldungen und Unterhaltung aus. Die Energy Bremen Morningshow „Moin!“ sorgt für gute Laune. Der Sender hat sich dem Motto „Hit Music Only“ verschrieben und verzichtet auf Musik aus den 80ern.

Radio Nordseewelle

Die Radio Nordseewelle ist ein Infotainment-Sender für die Region von Ostfriesland über Oldenburg bis Bremen. Im Musikmix finden sich aktuelle Hits und Kulttracks der 90er Jahre wieder. Die Nordseewelle richtet sich sowohl an die Hörer vor Ort als auch an Urlauber an der Küste. Durch die fröhliche Moderation und die positive Musikauswahl vermittelt der Sender immer gute Laune.

ffn

Als einer der erfolgreichsten Privatsender Deutschlands steht ffn für die große Musikvielfalt Niedersachsens. In der Morgensendung „Franky & Co.“ gibt es Nachrichten und Wetter für die Region. Comedians wie Matze und Jürgens sorgen für humorvolle Unterhaltung. Dank UKW, DAB+ und Webradio kann man ffn in ganz Norddeutschland empfangen.

Radio Roland

Der neue Sender Radio Roland aus Bremen ist speziell auf Fans von deutschem Schlager-Pop zugeschnitten. Er spielt zu 75 Prozent deutschsprachige Hits und informiert über das lokale Geschehen in der Hansestadt. Radio Roland hat sich dem Wohlfühl-Konzept verschrieben und sorgt für entspannte Unterhaltung.

Bundesmux in der Freien Hansestadt Bremen

Der bundesweite Multiplex “DR Deutschland” auf Kanal 5C sendet von den Standorten Bremen-Walle mit einer Leistung von 10 Kilowatt und Schiffdorf-Bremerhaven mit einer Leistung von 1 Kilowatt. Die Bremer können so die vier Programme des Deutschlandradio, Dlf, Dlf Kultur, Dlf Nova und DRadio Dok.Deb. empfangen. Darüber hinaus empfängt man in Bremen die privaten nationalen Programme sunshive live, Absolut Relax, Radio Schlagerparadies, Radio Bob!, ERF Plus, Radio Horeb, Klassik Radio, Radio ENERGY und Schwarzwaldradio über die digitale Antenne.

Werbung
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Matthes Vogel

Matthes, 1983 in Thüringen geboren, ist ein Experte auf dem Gebiet der Unterhaltungstechnik und Medien. Er studierte von 2005 bis 2008 Betriebswirtschaft und hat sich im Anschluss durch diverse Weiterbildungen und Lehrgänge kontinuierlich fortgebildet, insbesondere im Bereich der Digitalisierung und Medientechnologie. Zu Beginn seiner Karriere bei seinem ersten Arbeitgeber übernahm er neben seiner Haupttätigkeit auch Aufgaben als IT-Assistent im gleichen Unternehmen. Seit 2009 lebt und arbeitet Matthes in Frankfurt. Als passionierter Fachmann besucht er regelmäßig Fachmessen wie die IFA, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben. Aktuell ist er als Projektmanager für Digitalisierung und Innovation bei einem Wohnungsunternehmen tätig.… More »

2 Kommentare

  1. Kann seit einigen Tagen über meinen Fernseher kein Radioprogramm von Bremen 1 empfangen.
    Erreiche viele Radiosender in der Republik, sogar „Radio Roland“ !! aber nicht die anderen Bremen-
    Sender. Bitte um Hilfe, danke „

  2. Kann seit einiger Zeit folgende digitale Radiosender nicht mehr empfangen: Bremen 1 ,2,4,NDR info und noch einige andere.
    Woran liegt das?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert