Fernsehen

Sky UHD Sender

UHD steht für Ultra HD – eine Bildauflösung, die doppelt so viele Pixelspalten und Pixelzeilen wie Full-HD hat und somit insgesamt die 4-fache Auflösung bietet. Welche UHD Sender der Pay-TV-Anbieter Sky bereit hält, kannst du in diesem Beitrag nachlesen.

Sky UHD Sender Übersicht

Sky zählt in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu den führenden Entertainment-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Im Herbst 2016 startete Sky zwei lineare UHD-Sender. Weitere Inhalte aus dem Film- und Serienbereich sind über den Sky Q-Receiver über Streaming abrufbar.

SenderPaketKanalHDRlinear / on demand
Sky Sport Bundesliga UHD
Sky Sport Bundesliga UHD
Sky Q + Fußball BundesligaKanalplatz 210jalinear
Sky Sport UHD
Sky Sport UHD
Sky Q + SportKanalplatz 202jalinear
Sky Originals UHD
Sky Originals UHD
Sky Q + Entertainment / Entertainment Plusneinon demand
Sky UHD Cinema
Sky UHD Cinema
Sky Q + Cinemaneinon demand
RTL UHD
RTL UHD
Sky Q (Satellit)Kanalplatz 471jalinear
Sky UHD Sender

Sky Q UHD Sender

Sky Fußball Bundesliga UHD

Als Sky Q- Kunde mit UHD-Option kannst du mit Beginn der neuen Spielzeit in der Regel zwei Fußball-Bundesliga-Spiele pro Spieltag live und exklusiv in UHD sehen.

Dies umfasst alle Topspiele am Samstagabend sowie je ein weiteres Spiel pro Spieltag. Zusätzlich zeigt Sky jeweils ein Top-Spiel der 2. Bundesliga und der Premier League pro Spieltag in UHD.

Erstmalig kannst du alle UHD-Spiele der Bundesliga auch in HDR (High Dynamic Range) sehen. Der Standard ‚HDR‘ bietet den Zuschauern noch mehr Details, kräftigere Farben und einen erhöhten Kontrast.

Fußballfans können so bei Bundesliga-Spielen auch in schwierigen Lichtverhältnissen aus Sonne und Schatten stets sämtliche Details des Spielgeschehens verfolgen. 

  • enthalten in: Sky Bundesliga + UHD-Option
  • Empfangsparameter Sat: Astra 1M, Frequenz: 11.798 MHz H, DVB-S2, QPSK, SR 27500, FEC 9/10

Sky Sport UHD

Auf dem Fernsehsender Sky Sport UHD kannst du alle Rennen und die meisten Qualifyings der Formel 1 in Ultra HD sehen. Auch in Sachen Fußball finden Übertragungen auf dem Sky Q UHD Sender statt: Ausgewählte Top-Spiele der UEFA Champions League und ein Top-Spiel der Premier League werden auf dem Sender übertragen. Empfangen kannst du Sky Sport UHD zum Beispiel über den Satellit Astra, 19.2 °Ost, über die Kabelnetze von Vodafone, PYUR, wilhelm.tel sowie über IPTV der Telekom (MagentaTV).

  • enthalten in: Sky Sport + UHD-Option
  • Empfangsparameter Sat: Astra 1M, Frequenz: 11.798 MHz H, DVB-S2, QPSK, SR 27500, FEC 9/10

Sky Originals UHD

Auch im Entertainment-Paket kannst du 4K-Inhalte empfangen. Allerdings handelt es sich dabei nicht um einen Sender, sondern um Formate, die on demand (auf Abruf) zur Verfügung stehen. Aktuell werden die Serien Hausen und Gangs Of London in UHD angeboten.

  • enthalten in: Sky Entertainment / Entertainment Plus + UHD-Option
  • Sky Q-Receiver muss mit dem Internet verbunden sein

Sky Cinema UHD

Für den Empfang von ultrahochauflösenden Filmen benötigst du das Sky Entertainment & Cinema-Paket mit UHD-Option. Neben den Sky Originals (Serien) in Ultra HD kannst du damit auch ausgewählte Filme in 4K-Auflösung sehen.

  • enthalten in: Sky Entertainment + Cinema + UHD-Option
  • Sky Q-Receiver muss mit dem Internet verbunden sein

Voraussetzungen und Kosten

Für den Empfang der UHD-Sender gibt es einige Voraussetzungen:

  1. Die linearen Sender müssen bei deinem Empfangsweg zur Verfügung stehen.
    1. In den Kabelnetzen von Vodafone, NetCologne, Telekom ZuHause Kabel, M-net, Pyur (ehem. TeleColumbus) und Wilhelm.tel ist das der Fall.
    2. Auch über den Satellit Astra 19° Ost können die Sky Ultra HD-Programme sowie RTL UHD empfangen werden.
    3. Bei IPTV musst du zunächst prüfen, ob dein Netzbetreiber die UHD-Sender anbietet.
  2. Um die Ultra HD-Sender zu entschlüsseln, benötigst du den Sky Q Receiver von Sky, die in der Tabelle genannten Pakete und die UHD-Option.
  3. Für die On-Demand-Inhalte muss der Sky Q-Receiver mit dem Internet verbunden sein.
  4. Als vierte Voraussetzung benötigst du ein Ultra HD-fähiges TV-Gerät, das eine Bildschirmauflösung von 3840 x 2160 Pixel bei 50 Bilder pro Sekunde darstellen kann und einen HDMI Eingang hat, der HDCP 2.2 unterstützt.

Die Kosten für die Sky UHD Sender belaufen sich auf 5,00 € mtl. zusätzlich zu dem gewählten Abo.

  • Empfangsweg: Kabel, Satellit, IPTV
  • Für On-Demand: Sky Q-Receiver muss mit dem Internet verbunden sein
  • Fernseher: Ultra HD Fernseher mit HDCP 2.2
  • passendes Paket: Entertainment, Sport, Bundesliga, Cinema
  • passende Option: UHD-Option für 5,00 € mtl. und ggf. HD+ Option für 5,75 € mtl.

Über den Streaming Dienst Sky Ticket stehen die UHD Sender nicht zur Verfügung. Beim schweizer Pendant wird Sky Sport UHD und Sky Bundesliga UHD via Internet angeboten.

Begriffsklärung UHD, 4K, HDR

Bei Ultra HD (UHD) handelt es sich um den Nachfolger des Full-HD-Standards. Ultra HD wird auch 4K-Auflösung oder „4K“ genannt, weil der Standard doppelt so viele Pixelspalten und Pixelzeilen wie Full-HD enthält.

Bei HDR (High Dynamic Range) werden mehrere Bilder (meistens 3) zu einem Bild kombiniert. Dadurch enthält das Bild eine harmonische Helligkeitsverteilung. Große Kontraste und dunkle oder helle Flächen werden damit verhindert. Insbesondere bei Fußball lässt sich das Spielgeschehen besser verfolgen, weil Details auch bei schattigen Lichtverhältnissen dargestellt werden.

Matthes

Der Frankfurter mag Unterhaltungstechnik und Medien. Dabei spielt es keine Rolle ob Radio, TV oder Streaming.

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"