whatsapp hier abonnieren
Streaming

RTL+ im Ausland streamen: So funktioniert es

Du planst einen Urlaub oder einen längeren Aufenthalt im Ausland und möchtest dabei auf keinen Fall auf Dein geliebtes RTL+ verzichten? Kein Problem! In diesem Beitrag zeigen wir Dir, wie Du RTL+ im Ausland streamen kannst, welche Voraussetzungen dafür erfüllt sein müssen und welche Einschränkungen es eventuell gibt. So kannst Du auch unterwegs Deine Lieblingssendungen, Filme und Serien genießen und bleibst immer auf dem Laufenden. Bereit? Dann lass uns gleich loslegen!

Voraussetzungen für RTL+ im Ausland

RTL+ Abo notwendig

Um RTL+ im Ausland zu streamen, benötigst Du zunächst ein gültiges RTL+ Abo. Hierbei kannst Du zwischen dem RTL+ Premium Paket für 6,99 € monatlich, dem RTL+ Max Paket inklusive RTL+ Musik für 12,99 € monatlich oder dem Paket RTL+ Family mit vier Streams für 18,99 wählen. Beide Pakete bieten Dir die gesamte Welt von RTL auf verschiedenen Streaming-Bildschirmen, einschließlich Live-TV, Originals, Filme, Serien und Previews auf Abruf.

Wohnsitz und Abo Bestellung in Deutschland

Damit Du RTL+ im Ausland nutzen kannst, müssen sowohl der Kauf des Abos als auch Dein Wohnsitz in einem der folgenden Länder sein: Deutschland, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich oder der Schweiz. Beachte, dass die RTL+ App in diesen Ländern im Apple App Store und im Google Play Store zum Download verfügbar ist. Das RTL+ Max Abo ist jedoch nur in Deutschland erhältlich, da der darin enthaltene RTL+ Musik Stream im Ausland nicht verfügbar ist.

RTL+ im EU-Ausland abrufen

Dank der EU-Portabilitätsverordnung kannst Du Dein kostenpflichtiges RTL+ Abo auch innerhalb der EU nutzen. Das bedeutet, dass Du während Deines Urlaubs im EU-Ausland weiterhin Zugriff auf Dein RTL+ Programm hast und sogar teilweise darüber hinaus. Beachte jedoch, dass es für das Streamen von RTL+ im Ausland einige Punkte zu berücksichtigen gibt.

Übersicht der EU-Mitgliedsstaaten

Verwandte Artikel
  • Belgien
  • Bulgarien
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Irland
  • Italien
  • Kroatien
  • Lettland
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malta
  • Niederlande
  • Österreich
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Schweden
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Tschechien
  • Ungarn
  • Zypern

RTL+ Live-Stream nur in ausgewählten Ländern

Der Live-Stream der 14 RTL+ Sender ist nur für Nutzer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar. Allerdings gibt es auch hier Einschränkungen aufgrund von Lizenzrechten. Bestimmte Sportveranstaltungen, wie Formel 1 oder Boxen, können beispielsweise nur in Deutschland im Live-Stream angeboten werden. Auch der Live-Stream einiger US-Serien und Filme ist bei RTL+ im Ausland nicht möglich.

Liste mit Inhalten für weltweiten RTL+ Stream

Für Nutzer außerhalb der EU bietet RTL+ eine Liste mit Inhalten, die weltweit verfügbar sind. Dazu gehören zum Beispiel Alles was zählt, Balko oder Alles was zählt. Beachte jedoch, dass das weltweite Angebot von RTL+ eingeschränkt ist und die Radio- und Musikinhalte aus dem RTL+ Max Paket nicht verfügbar sind, da das Abo nur in Deutschland erhältlich ist.

Ob kostenlose Unterhaltung, exklusive Inhalte oder ein Komplettangebot für die ganze Familie – bei den verschiedenen RTL+ Paketen ist für jeden etwas dabei. Hier noch einmal ein kurzer Überblick über die verschiedenen Pakete und ihre Konditionen:

RTL+ Premium und RTL+ Max – inklusive RTL+ Family

30 Tage kostenlos testen

Sowohl bei RTL+ Premium als auch bei RTL+ Max und RTL+ Family hast Du die Möglichkeit, das Angebot 30 Tage lang kostenlos zu testen. So kannst Du Dir selbst ein Bild von den angebotenen Inhalten und Funktionen machen, bevor Du Dich für ein kostenpflichtiges Abo entscheidest. Vergiss nicht, dass Du das Abo jederzeit kündigen kannst, wenn Du mit dem Dienst nicht zufrieden bist.

Monatliche Kosten und Kündigungsmöglichkeiten

Nach Ablauf der 30-tägigen Testphase fallen für das RTL+ Premium Paket monatliche Kosten in Höhe von 6,99 € an. Für das RTL+ Max-Paket, das zusätzlich RTL+ Musik beinhaltet, betragen die monatlichen Kosten 12,99 €. Das umfangreiche Paket RTL+ Family ist für 18,99 € im Monat erhältlich. Alle drei Abonnements sind jederzeit kündbar, so dass Du flexibel Dein Abo nach Deinen Bedürfnissen ändern oder ganz beenden kannst.

RTL+ Pakete

Mit einem der drei Pakete hast Du Zugriff auf eine Vielzahl von Inhalten, darunter 14 Live-TV-Sender in HD, RTL+ Originals, Spielfilme und Serien sowie Live-Sportübertragungen wie die Europa League. Das Paket RTL+ Family erweitert das Angebot um spezielle Features und Inhalte für Familien wie Musik, Hörbücher und individuelle Nutzerprofile. Die Auswahl und Verfügbarkeit der Inhalte kann von Land zu Land variieren, daher ist es wichtig, sich vorab über die Verfügbarkeit der gewünschten Sendungen und Filme im jeweiligen Aufenthaltsland zu informieren.

Filme und Serien

waiputv + Netflix
  • 230+ Live TV Sender
  • Unbegrenzt Filme, Serien und mehr
  • unbegrenztes Streamen von Filmen & Serien
  • kostenlos testen, monatlich kündbar
  • Disney, Pixar, Marvel, Star Wars
  • National Geographic, Star und mehr
  • mehr als 1.000 Filme und Serien
  • aktuelle Blockbuster downloaden

RTL+ App und Gerätekompatibilität

Um das Angebot von RTL+ optimal zu nutzen, steht Dir die RTL+ App zur Verfügung. Die App ermöglicht es Dir, auf alle Inhalte zuzugreifen und diese auf Deinem Smartphone, Tablet oder Smart-TV anzuschauen. Die App ist sowohl für iOS- als auch Android-Geräte verfügbar und kann kostenlos im App Store oder bei Google Play heruntergeladen werden. Durch die App hast Du die Möglichkeit, Deine Lieblingssendungen unterwegs zu streamen, Inhalte herunterzuladen und offline anzuschauen oder Deine persönliche Merkliste zu erstellen.

Damit das Angebot von RTL+ auf verschiedenen Endgeräten genutzt werden kann, ist der Streaming-Dienst mit einer Vielzahl von Plattformen kompatibel. Dazu gehören

  • Smartphones und Tablets: RTL+ ist sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte verfügbar. Lade dir einfach die RTL+ App aus dem App Store oder Google Play Store herunter, um auf die Inhalte zuzugreifen.
  • Computer: Du kannst RTL+ über Deinen Webbrowser aufrufen und auf die Inhalte zugreifen, indem Du die offizielle RTL+ Website besuchst.
  • Smart TVs: Die RTL+ App ist auf vielen Smart TV-Modellen verfügbar, so dass Du die Inhalte direkt auf Deinem Fernseher streamen kannst.
  • Streaming-Geräte: RTL+ ist mit verschiedenen Streaming-Geräten wie Amazon Fire TV, Apple TV, Google Chromecast und Android TV kompatibel. Damit kannst Du die Inhalte auf Deinen Fernseher oder andere kompatible Geräte streamen.

Egal, auf welchem Gerät Du RTL+ nutzen möchtest, die App ermöglicht es Dir, das volle Unterhaltungsangebot von RTL+ auf Deinem bevorzugten Gerät zu genießen. Stelle jedoch sicher, dass Dein Gerät mit der App kompatibel ist und Du über eine stabile Internetverbindung verfügst, um eine optimale Streaming-Qualität zu gewährleisten.

Anzahl gleichzeitiger Streams

Die Anzahl der gleichzeitigen Streams, die Du nutzen kannst, hängt vom gewählten Abonnement ab:

  • RTL+ Free: Pro Account steht nur ein Stream zur Verfügung.
  • RTL+ Premium: Bis zu zwei Videostreams können gleichzeitig genutzt werden.
  • RTL+ Max: Bis zu zwei parallele Videostreams und ein paralleler Musik- und Hörbuchstream.
  • RTL+ Family: Bis zu vier parallele Videostreams und vier parallele Musik- und Hörbuchstreams können gleichzeitig genutzt werden.

Fazit

Das Streamen von RTL+ im Ausland ist durchaus möglich, jedoch sind dabei einige Voraussetzungen und Einschränkungen zu beachten. Mit einem gültigen RTL+ Abo und einem Wohnsitz in Deutschland, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich oder der Schweiz kannst Du das Angebot von RTL+ innerhalb der EU und teilweise darüber hinaus nutzen. Allerdings gibt es länderspezifische Einschränkungen bei der Verfügbarkeit von Live-Streams und bestimmten Inhalten aufgrund von Lizenzrechten.

Die verschiedenen Abonnementoptionen bieten für jeden Geschmack und Bedarf etwas Passendes, sei es das RTL+ Premium Paket, das Max Paket mit Musikinhalten oder das Family Paket mit erweiterten Features für Familien. Zudem ist RTL+ mit einer Vielzahl von Geräten kompatibel, sodass Du Deine Lieblingssendungen, Filme und Serien sowohl zu Hause als auch unterwegs genießen kannst.

Insgesamt bietet RTL+ eine flexible und vielseitige Streaming-Plattform für Nutzer, die auch im Ausland nicht auf ihr gewohntes Unterhaltungsangebot verzichten möchten. Dennoch ist es wichtig, sich im Voraus über die länderspezifischen Einschränkungen und Verfügbarkeiten zu informieren, um mögliche Enttäuschungen zu vermeiden.

Werbung

Matthes Vogel

Matthes, 1983 in Thüringen geboren, ist ein Experte auf dem Gebiet der Unterhaltungstechnik und Medien. Er studierte von 2005 bis 2008 Betriebswirtschaft und hat sich im Anschluss durch diverse Weiterbildungen und Lehrgänge kontinuierlich fortgebildet, insbesondere im Bereich der Digitalisierung und Medientechnologie. Zu Beginn seiner Karriere bei seinem ersten Arbeitgeber übernahm er neben seiner Haupttätigkeit auch Aufgaben als IT-Assistent im gleichen Unternehmen. Seit 2009 lebt und arbeitet Matthes in Frankfurt. Als passionierter Fachmann besucht er regelmäßig Fachmessen wie die IFA, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben. Aktuell ist er als Projektmanager für Digitalisierung und Innovation bei einem Wohnungsunternehmen tätig.… More »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert