Streaming

waipu.tv im Ausland: Überall Fernsehen genießen

Heutzutage möchte man auch im Ausland nicht auf seine Lieblingssendungen und TV-Inhalte verzichten. Ob im Urlaub, auf Geschäftsreise oder während eines Auslandssemesters – waipu.tv bietet eine praktische Lösung, um auch außerhalb Deutschlands auf unser Fernsehprogramm zugreifen zu können. Doch wie funktioniert das genau? Welche Geräte können genutzt werden und welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein? In diesem Blogbeitrag nehmen wir das Thema „waipu.tv im Ausland“ genauer unter die Lupe und stellen alle wichtigen Informationen dazu vor.

Nutzung von waipu.tv im EU-Ausland

waipu.tv bietet seinen Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, den Dienst auch im EU-Ausland zu nutzen. Das bedeutet, dass man seine Lieblingssendungen auch in Ländern wie Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland und vielen anderen EU-Ländern genießen kann. Wichtig zu wissen ist, dass die Verfügbarkeit von waipu.tv im Ausland von deinem Wohnort abhängt. Solange du in Deutschland registriert bist, kannst du den Dienst auch in anderen EU-Ländern nutzen.

Geeignete Geräte für die Nutzung im Ausland

Um waipu.tv im Ausland nutzen zu können, stehen dir verschiedene Geräte zur Verfügung. Diese sind

  • Smartphone: Dein Smartphone ist ein praktisches Gerät, um waipu.tv auch unterwegs zu genießen. Lade dir einfach die waipu.tv App herunter und streame deine Lieblingssendungen auf dein mobiles Gerät.
  • Tablet: Wenn du ein Tablet besitzt, kannst du waipu.tv auch in anderen EU-Ländern sehen. Die waipu.tv-App kann auf den meisten Tablets installiert werden, so dass du deine Lieblingssendungen bequem auf einem größeren Bildschirm sehen kannst.
  • PC/Laptop/Mac (Webplayer): Eine weitere Möglichkeit, waipu.tv im Ausland zu nutzen, ist der Webplayer auf deinem PC, Laptop oder Mac. Gehe einfach auf die waipu.tv Website, logge dich ein und streame deine Lieblingsinhalte direkt über den Browser.

Wichtig zu wissen ist, dass du dein Fire TV im EU-Ausland nur nutzen kannst, wenn du dein Smartphone als Fernbedienung verwendest. Das heißt, du kannst das Bild auf deinem Smartphone „wischen“ und es als Fernbedienung für dein Fire TV verwenden.

Besondere Hinweise für Perfect Plus-Kunden

Für Perfect Plus Kunden gelten besondere Hinweise, um waipu.tv in anderen EU-Ländern optimal nutzen zu können. Wenn du das Perfect Plus Paket abonniert hast, kannst du waipu.tv auch im EU-Ausland wie gewohnt in deinem heimischen WLAN genießen. Dazu musst du nur das Hotel-WLAN als dein Heimnetzwerk einrichten. So kannst du auch in deinem Hotelzimmer deine Lieblingssendungen sehen, ohne auf den ausländischen TV-Dienst angewiesen zu sein.

Wenn du waipu.tv auch im Mobilfunknetz nutzen möchtest, benötigst du die mobile Option. Wenn du in den Einstellungen der App Datenroaming aktivierst und eine deutsche SIM-Karte einlegst, kannst du waipu.tv auch unterwegs genießen. Bitte beachte aber, dass du weiterhin in Deutschland gemeldet sein musst, um diese Option nutzen zu können.

Hinweis für Comfort-Kunden

Comfort-Kunden haben auch die Möglichkeit, waipu.tv im EU-Ausland zu nutzen. Dazu wird ebenfalls die mobile Option benötigt. Mit dieser Option kann nicht nur das Hotel-WLAN genutzt werden, sondern waipu.tv auch im Mobilfunknetz empfangen werden. Wie bei Perfect Plus Kunden musst du in den Einstellungen der App das Datenroaming aktivieren und eine deutsche SIM-Karte einlegen, um das volle Streaming-Erlebnis zu genießen. Bitte beachte auch hier, dass dein Wohnsitz weiterhin in Deutschland sein muss, um die Comfort Option nutzen zu können.

Zusammenfassung und Schlussfolgerung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass waipu.tv seinen Kunden die Möglichkeit bietet, den TV-Dienst auch in anderen EU-Ländern zu nutzen. Mit Smartphones, Tablets oder PCs/Laptops/Macs kann man seine Lieblingssendungen auch unterwegs sehen. Für Perfect Plus- und Comfort-Kunden gibt es spezielle Optionen, um das Streaming-Erlebnis im Ausland zu optimieren.

Wichtig ist jedoch, dass dein Wohnsitz weiterhin in Deutschland gemeldet sein muss, um waipu.tv im EU-Ausland nutzen zu können. Außerdem solltest du darauf achten, dass in den Einstellungen der App das Datenroaming aktiviert ist und eine deutsche SIM-Karte in deinem Gerät eingelegt ist, um waipu.tv im Mobilfunknetz nutzen zu können.

Genieße also auch im EU-Ausland deine Lieblingssendungen und bleibe mit waipu.tv immer gut unterhalten.

Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Blogpost auf dem Stand von Mai 2023 basieren und sich die Nutzungsbedingungen von waipu.tv ändern können.

Matthes Vogel

Matthes ist ein Frankfurter Blogger mit einer Leidenschaft für Unterhaltungstechnik und Medien, der auch über viele andere Themen wie Reisen, Wohnen, Unterhaltung und Kommunikation schreibt. Er hat Betriebswirtschaft studiert und arbeitet derzeit als Projektmanager für Digitalisierung und Innovation bei einem Wohnungsunternehmen. Als Blogger teilt er gerne seine Gedanken, Meinungen und Erfahrungen mit seinen Lesern und ist stets bemüht, sie über die neuesten Trends und Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert