NewsStreaming

waipu.tv startet auf Roku-Geräten

Heute beginnt eine neue Ära der bequemen TV-Unterhaltung: Ab sofort steht waipu.tv auf allen Roku Streaming Playern und Roku TV-Modellen zur Verfügung. Die über 200 TV-Kanäle und mehr als 30.000 Inhalte aus der waiputhek von waipu.tv können somit bequem über Roku Express, Roku Express 4K, Roku Streaming Stick 4K, Roku Streambar und auf den Roku TV-Modellen von Metz blue und TCL gestreamt werden.

Das direkt über Roku buchbare TV-Angebot Perfect Plus von waipu.tv umfasst nicht nur HD-Qualität und Pay-TV-Sender, sondern auch die Komfortfunktionen von waipu.tv wie der Abruf von Catch-up Inhalten sowie der Möglichkeit zur Aufzeichnung, Pause und (Re)start von TV-Sendungen.

Zum Start bieten Roku und waipu.tv ein besonderes Angebot: Bestandskunden von Roku sowie Neukunden, die ein Roku Streaming-Gerät zwischen dem 24. Oktober 2022 und 24. Januar 2023 erwerben, erhalten drei Monate lang das waipu.tv Perfect Plus-Paket kostenlos und können sich so ausgiebig von waipu.tv überzeugen.

„Unsere Marken haben viele Gemeinsamkeiten, da sich beide darauf konzentrieren, Verbrauchern ein großartiges TV-Erlebnis zu bieten. Durch unsere Zusammenarbeit können Roku Kunden waipu.tv nun direkt auf ihren Roku Geräten genießen, ihren veralteten Kabel- oder Satellitenanschluss ersetzen und moderne Unterhaltung erleben“, sagt Markus Härtenstein, Vorstand bei der Exaring AG, Betreiberin von waipu.tv.

„Wir freuen uns außerordentlich darüber, mit waipu.tv zusammenzuarbeiten, um seinen beliebten Dienst auf unsere Plattform zu bringen. Live-TV ist ein sehr wichtiger Bestandteil des TV-Konsums in Deutschland, und waipu.tv wird unser Live-TV und Catch-up-Angebot signifikant bereichern“, erläutert Mirjam Laux, VP Content & Advertising bei Roku.

Matthes

Der Frankfurter mag Unterhaltungstechnik und Medien. Dabei spielt es keine Rolle ob Radio, TV oder Streaming.

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert