Fernsehen

Neue Sender bei Vodafone

In diesem regelmäßig aktualisiertem Beitrag möchte ich Dir Kabelnetz-Updates sowie neue Sender bei Vodafone vorstellen. In diesem Jahr ist eine große TV-Umstellung geplant, die erst im April 2023 abgeschlossen sein wird. Zudem hat Vodafone den Sky-Sender Sky One bei GigaTV integriert. Außerdem kannst Du als DAZN-Abonnent die linearen DAZN-Sender im Kabelnetz empfangen.

14.09.2022: Neue Radiosender im Kabelnetz

Das baden-württembergische „Schwarzwaldradio“ ist neu bei Vodafone in Baden-Württemberg, Hessen und NRW. Die Frequenz lautet 434 MHz. Zusätzlich wurde in Nordrhein-Westfalen der neue Radiosender „NRW1“ eingespeist. Du findest ihn auf 138 MHz.

Auch bei den öffentlich-rechtlichen Programmen gibt es eine Neuerung: Sie haben als zusätzliche Tonspur die Option „Klare Sprache“. Zudem wird bei dem Programm CNBC Europe ab sofort auf die Verschlüsselung verzichtet.

RTL+ Season Pass: Jetzt 40% sparen - Nur 29,90€ für 10 Monate!

Der Season Pass gewährt Zugang zu allen Inhalten von RTL+ Premium für insgesamt 10 Monate. Mit dem Season Pass zahlst Du nur 29,90€ statt 49,90€ für 10 Monate RTL+ Premium und kannst alle Top-Spiele der UEFA Europa League und der UEFA Europa Conference League streamen. Außerdem hast Du Zugriff auf das komplette Serienangebot von RTL+.

04.07.2022: TV-Umstellung im bundesweiten Vodafone-Netz

Vodafone gleicht das regional unterschiedlich genutzte TV-Frequenzspektrum im Kabel-Glasfasernetz schrittweise an. Über mehrere Monate hinweg werden bei insgesamt 13 Millionen TV-Kunden bundesweit die TV- und Hörfunksender umgestellt. Das Ziel ist es, langfristig einen größeren Gestaltungsspielraum für mehr Leistung und höhere Datenraten zu erhalten. 

Die Anpassung in den regionalen TV-Technikstandorten (Hub) erfolgt schrittweise von Hub zu Hub über einen Zeitraum von mehreren Monaten.  Abgeschlossen sein soll die Frequenz-Umbelegung für die mehr als 13 Millionen Kabel-TV-Kunden im April 2023. 

Termine (Beispiele)

  • 04.07.22: Landshut
  • 01.08.22: Freiburg
  • 12.10.22: Mainz
  • 02.11.22: Leipzig
  • 10.01.23: Berlin

30.06.2022: SD-Versionen von Pay-TV-Programmen abgeschaltet

Von diversen Pay-TV-Programmen gibt es ab sofort nur noch die HD-Versionen zu empfangen. Die SD-Auflösung wurde bei den folgenden Sendern eingestellt:

  • 13th Street
  • Crime & Investigation
  • Eurosport 2
  • History
  • Kabel Eins Classics
  • Kinowelt TV
  • National Geographic
  • Nick Jr.
  • Romance TV
  • RTL Living
  • SAT.1 emotions
  • Sony AXN
  • Sport 1+
  • Sportdigital Fussball
  • SyFy
  • WarnerTV Comedy
  • WarnerTV Film
  • WarnerTV Serie

Zum Leidwesen einiger Kunden sind die Programme Boomerang und Cartoon Network fortan nur noch in SD-Qualität zu empfangen. Die HD-Versionen wurden abgeschaltet.

13.06.2022: RTR Planeta und Channel 1 Russia abgeschaltet

Die Programme Channel 1 Russia und RTR Planeta sind aufgrund der Sanktionen gegenüber Russland nicht mehr bei Vodafone zu empfangen.

31.05.2022: Welt der Wunder, arte (SD), MTV Hits und Russia Today abgeschaltet

Die Infokarten mehrerer TV-Sender wurden am 31. Mai 2022 entfernt. Auf den Tafeln war der Hinweis zu lesen, dass die TV-Verbreitung der Sender Welt der Wunder, arte (SD), MTV Hits und Russia Today bei Vodafone eingestellt wurde.

30.05.2022: Nick Jr. überall in HD-Qualität

Der Sender Nick Jr. ist seit 30. Mai in den ehemaligen Unitymedia -Gebieten ebenfalls in HD-Qualität zu empfangen.

01.05.2022: Pay TV-Sender von ProSieben freigeschaltet

Alle GigaTV-Kunden können für sieben Wochen die PayTV-Sender ProSieben FUN, Sat.1 emotions und Kabel Eins CLASSICS kostenlos im Kabelnetz empfangen. Auch die Sender-Mediatheken sind freigeschaltet und können von allen TV-Kunden genutzt werden. Bis 20. Juni kannst Du die Sender über GigaTV, der Horizon Box oder über Smartcard empfangen. Wer GigaTV nutzt, erhält zudem Zugang zu den jeweiligen Sender-Mediatheken. Im Aktionszeitraum sind viele der dort gelisteten Titel statt der regulären Verfügbarkeit von sieben Tagen nun sogar bis zu 30 Tage abrufbar.

23.03.2022: Arte nur noch in HD-Qualität

Der europäische Kultursender Arte wurde in SD-Qualität abgeschaltet. Eine Infotafel mit dem Hinweis „Dieser Sender steht ab sofort nur noch in HD auf einem anderen Sendeplatz zur Verfügung. Diesen finden Sie in Ihrer Programmübersicht.“ informiert die Kabelnetz-Zuschauer, dass arte ab sofort nur noch in HD-Auflösung sendet.

03.03.2022: RT nicht mehr bei Vodafone zu empfangen

Der Fernsehsender „RT“ (ehemals Russia Today) ist aufgrund der von der Europäischen Union erlassenen Sanktionen auch bei Vodafone nicht mehr zu empfangen.

11.02.2022: DAZN starten als lineare Sender – ab Mitte März auch bei Sky

Der Kabelnetzbetreiber Vodafone hat die Programme DAZN 1 HD und DAZN 2 HD in den Bundesländern Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen in seinem Netz aufgeschaltet.

Du findest die Sender auf den folgenden Programmplätzen:

  • Sendeplatz 252 – DAZN 1 HD
  • Sendeplatz 253 – DAZN 2 HD

Ab Mitte März sind die zwei linearen DAZN-TV-Kanäle DAZN1 und DAZN2 über Sky auch im Kabelnetz von Vodafone buchbar und empfangbar. Damit sind diese Kanäle mit den besten Live-Inhalten von DAZN künftig auch für alle Sky Kunden mit Kabelanschluss empfangbar, sofern sie DAZN über Sky gebucht haben und einen Sky Q/ Sky+ Receiver oder eine Sky Q Mini Box nutzen.

Über die DAZN-App auf Sky Q erhalten Kunden, die DAZN über Sky buchen, eine noch größere Auswahl an spannenden Live-Sport-Events und können dort alle DAZN-Inhalte sehen.

18.01.2022: Sky One für Vodafone GigaTV Kunden inklusive

Wenn Du GigaTV von Vodafone nutzt und das Pay-TV-Paket „Vodafone Premium“ gebucht hast, kannst Du dich jetzt auf einen weiteren Sender freuen: Sky One HD jetzt automatisch Teil dieses Paketes. Künftig lassen sich die Sendungen auch über das Video-on-Demand-Angebot (VoD) von GigaTV abrufen. Das Paket beinhaltet 21 HD Sender und kostet 14,99 Euro im Monat.

Sky One Vodafone Premium
Sky One ist jetzt Teil von Vodafone Premium

16.11.2021: Neue Radiosender starten im Kabelnetz

Vodafone-Kunden im ehemaligen Unitymedia-Gebiet in Nordrhein Westfalen können sich auf zwei neue Radioprogramme im Kabelnetz freuen:

Die Sender Antenne NRW und kulthitRADIO senden ab 16.11.2021 in dem Bundesland. In Bayern wird ab diesem Termin das Programm ROCK ANTENNE Bayern eingespeist.

Mit den drei Musiksendern weitet Vodafone sein Hörfunkangebot im Kabelnetz weiter aus, sodass aktuell mehr als 350 verschiedene Radiosender im Vodafone Kabelnetz eingespeist sind. Viele dieser Radio-Angebote können deutschlandweit empfangen werden, hinzu kommen regionale und lokale Sender, die vorwiegend in der eigenen Region verfügbar sind.

Die Umstellung auf den neuen Audio-Standard erfolgt in allen Bundesländern.

07.09.2021: Beats Radio und zwei Sky-Programme starten bei Vodafone

Das ebenfalls über DAB+ gestartete Programm Beats Radio – ein Ableger von Klassik Radio – bereichert seit 07. September 2021 das Angebot von Vodafone. Ebenfalls neu gestartet sind die Programme Sky Nature und Sky Documentaries (Pay-TV).

21.07.2021: Bild TV und Radiosender neu im Kabelnetz

Folgende Neuaufschaltungen wurden im Kabelnetz in Hessen, Baden-Württemberg und NRW gesichtet: Auf 154 MHz wurde die Vorbereitung für den Sender BILD TV HD getroffen; er startet am 22. August 2021. Außerdem wurden zwei Radioprogramme aufgeschaltet: Zu hören bekommen die Kunden den Sender „Klassik Radio Movie“ auf 266 MHz / 434 MHz und RDP Radio auf 370 MHz.

21.07.2021: Sky Sport News HD wieder im Pay-TV

Der 24-Stunden-Sportnachrichtensender Sky Sport News HD ist ab sofort nur noch für Abonnenten des Sky Entertainment Pakets oder bei Bestellung eines Sky Tickets empfangbar. Der unverschlüsselte Empfang im Kabelnetz von Vodafone / Unitymedia gehört damit wieder der Vergangenheit an. Außerdem wurden die Sender Sky Sport Austria, Eurosport2 HD Extra, DAZN Bar 1 HD und DAZN Bar 2 HD entfernt. Zwei Kanäle mit einem Punkt gekennzeichnet wurden als Platzhalter für die Sender „Sky Nature HD“ und „Sky Documentaries HD“ eingespeist.

13.07.2021: Neue Radiosender in den Fremdsprachen-Paketen

Im Kabelnetz von Vodafone kannst du verschiedene internationale TV-Pakete buchen. Diese wurden jetzt mit (weiteren) Radiosendern angereichert. Eine Giga TV Box 2 und das entsprechende Abo sind Voraussetzung für den Empfang:

  • HRT-HR 1 (Kroatisch)
  • Pink Radio
  • Rai Radio (Italienisch)
  • Radio ZET (Polnisch)
  • Radio Exterior (Spanisch)
  • RDP International (Portugiesisch)

26.05.2021: GeoTV HD, RTLplus HD und HGTV HD starten

Zum Abschluss der Fusionierung zwischen Vodafone und Unitymedia findet am 26. Mai 2021 eine Frequenzverschiebung von Radio- und TV-Sendern statt. Hauptsächlich Spartenprogramme werden zukünftig auf einer anderen Frequenz im Vodafone-Kabelnetz zu finden sein. Damit findet eine Angleichung der Kabelnetze in Hessen, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen an die der restlichen Bundesländer statt. Sollten sich die Programme nicht automatisch aktualisieren, empfiehlt Unitymedia einen Sendersuchlauf.

Außerdem holt Vodafone die Fernsehsender Geo TV HD, RTLplus HD und Home & Garden TV HD ins Kabelnetz. Während die beiden Sender RTLplus HD und Home & Garden TV HD künftig im Paket „GigaTV Cable / Horizon TV Cable“ enthalten sind, steht der Kanal „Geo TV HD“ künftig für Kunden des Vodafone-Premium Paketes zur Verfügung.

30.04.2021: Vodafone hat Senderabschaltung vollzogen

Mit der heutigen Abschaltung diverser Pay-TV-Sender in Nordrhein-Westfalen ist der erste Schritt einer größeren Senderumbelegung abgeschlossen. Zuvor erfolgte die Ausspeisung von Sendern wie Animal Planet, Bon Gusto, E! Entertainment, Extreme Sports, MTV Hits, Penthouse Passion und weiteren Programmen in den Bundeländern Baden-Württemberg und Hessen. Bei weiteren Sendern steht dir nur die HD- oder SD-Variante des Programms zur Verfügung.

In der Nacht vom 25. auf den 26. Mai 2021 verschiebt Vodafone dann mehr als 80 TV-Sender auf eine andere Frequenz. Damit Du alle Programme nach der Umstellung wie gewohnt empfangen kannst, musst Du einen Sendersuchlauf durchführen.

Kunden der Pay-TV-Pakete wurde ein Sonderkündigungsrecht eingeräumt. Außerdem hat Vodafone gegenüber des Fachmagazins Infosat mitgeteilt, dass im kommenden Jahr auch die analogen Radioprogramme ausgespeist werden.

21.04.2021: Aus GigaTV wird Vodafone TV

Der als Quadratauge TV gestartete Fernsehsender wurde erst vor einem Jahr in GigaTV umbenannt; nun gibt es schon wieder einen neuen Namen: Vodafone TV. Der Sender, der im Netz Frankfurt auf 458 MHz eingespeist wird, kündigt sich mit einem Standbild an.

Vodafone TV
Umbenennung: Aus GigaTV wird Vodafone TV

Außerdem wurden die Sender HSE 24, HSE 24 Trend und HSE 24 Extra umbenannt – die „24“ im Namen entfällt. Auch beim Radio gibt es eine Umbenennung: Aus Schlager Radio B2 wird „Schlager Radio“.

14.04.2020: Vodafone schaltet Pay-TV-Sender ab

Vodafone hat angekündigt, im Rahmen der Angleichung des Produktportfolios zahlreiche Sender abzuschalten. Wie ein Sprecher gegenüber InfoDigital erklärte, werden die Programme Auto Motor Sport, BonGusto, Classica, E! Entertainment, Extreme Sports, Motovision HD, MTV Hits, MTV Live HD, MTV 80s, Nicktoons, Penthouse, doxx, Jukebox, Gute Laune TV, Wetter.com und OCKO im ehemaligen Unitymedia-Netz abgeschaltet.

Die Abschaltung begann in Baden-Württemberg am 14. April. In Hessen müssen die Zuschauer ab dem 28. April auf diese Sender verzichten. Ab dem 30. April werden die Pay-TV-Sender in Nordrhein-Westfalen abgeschaltet. In der Nacht vom 25. auf den 26. Mai werden in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg zahlreiche Sender auf eine andere Frequenz verschoben.

SenderAlternativer Empfangsweg
Auto Motor SportWaipu TV Perfect Plus
Animal PlanetJoyn Plus+
BBC Entertanment
BonGustoWaipu TV Perfect Plus
Stingray ClassicaSky Entertainment, Amazon Channels
Discovery ChannelJoyn Plus+
E! EntertainmentSky Entertainment, Amazon Channels
Extreme SportsMagenta TV Sport International
Motovision HDWaipu TV Perfect Plus, Zattoo Plus
MTV HitsAmazon Prime Channels
MTV Live HD1&1 TV – Musik & Lifestyle
MTV 80s1&1 TV – Musik & Lifestyle
NicktoonsSky Entertainment Ticket, Sky Kids
PenthouseMagenta TV Lounge
RTL PassionTVNOW
doxxWaipu TV Perfect Plus, Zattoo Plus, Amazon Prime Channels
JukeboxWaipu TV Perfect Plus, Zattoo Plus
Gute Laune TVWaipu TV Perfect Plus, Zattoo Plus, Amazon Prime Channels
wetter.com TVWaipu TV Perfect Plus, Zattoo Plus
OCKOSatellit Astra 23.5°Ost
Alternative Empfangswege für ausgespeiste Pay-TV-Sender.

09.02.2021: CGTN und CGTN Documentary pausieren

Nach Entzug der Sendelizenz durch die britische Aufsichtsbehörde OFCOM wurde die Ausstrahlung der chinesischen Fernsehsender CGTN und CGTN Documentary pausiert. Bis die Rechtslage geklärt ist, bekommst du auf den Sendeplätzen ein Standbild angezeigt.

21.01.2021: Rock Antenne startet bei Unitymedia

Das Kabelnetz von Vodafone begrüßt zwei neue Radiosender: Rock Antenne und 80s80s sind ab heute bundesweit – und damit auch im ehemaligen Unitymedia-Netz- von Vodafone verfügbar. Die beiden Sender können ab sofort automatisch und ohne besonderen Aufwand empfangen werden. Sind sie jedoch nicht direkt sichtbar, empfiehlt es sich, einen neuen Sendersuchlauf zu starten. Spätestens dann sollte es jedem Kunden möglich sein, die neuen Sender zu hören.

07.01.2021: Health TV nicht mehr im Kabel

Der Gesundheitssender ‚Health TV‘ wurde aus dem Kabelnetz von Vodafone West (ehemals Unitymedia) ausgespeist. Eine Infotafel lässt den Zuschauer wissen, dass das Programm nicht mehr auf dem Sendeplatz verfügbar ist.

Wer das Programm weiter sehen möchte, muss auf Satelliten-Empfang oder die TV-Streaming-Dienste Zattoo bzw. waipu.tv ausweichen.

06.01.2021: Neuer MTV-Sender bei Unitymedia

Mit MTV Hits startete am 06. Januar 2021 ein neuer Musiksender im Kabelnetz von Vodafone / Unitymedia. Der unmoderierte Pay-TV-Sender mit Chartmusik ersetze dabei MTV Brand New. Wenn du in das Programm mal reinschauen möchtest, geht das im Streaming über den Amazon Channel MTV+ *.

15.12.2020: Aus Planet wird doxx

Neuer Name für den Dokumentationssender ‚Planet‘: seit dem 15.12.2020 heißt der Sender doxx. Der Sender ist auch bei Waipu TV verfügbar, falls du mal reinschauen möchtest.

01.12.2020: Jukebox ersetzt RCK TV

Der Pay-TV-Sender Jukebox feiert sein Debüt im Allstars-Paket bei Unitymedia – er hat den Sendeplatz von RCK.TV eingenommen. Der Rocksender stellt sein Programm am 31.12.2020 ein.

26.11.2020: Sky schaltet neue Programme auf und SD-Sender ab

Der Pay-TV-Anbieter Sky ändert seine Belegung im Kabelnetz von Unitymedia. Die SD-Varianten der Programme werden abgeschaltet und stehen ab dann nur noch in HD-Auflösung zur Verfügung. Die neu gewonnenen Kapazitäten werden mit HD-Programmen aus dem Sport- und Bundesliga-Bereich gefüllt. Mehr zu den neuen Sky-Sendern liest du hier.

05.10.2020: VH1 Classic wird zu MTV 80s

Der bei Vodafone im Gebiet von ehemals Unitymedia verbreitete Musiksender ‚VH1 Classic‘ wird zu MTV 80s. Im aktuellen VH1-Programm gibt die Sendung ‚MTV 80s Takeover‘ bereits jetzt Aufschluss darüber, welche Musikvideos zukünftig in dem neuen Programm zu sehen sein werden.

05.09.2020: CMC unverschlüsselt bei Unitymedia

Normalerweise ist der Musiksender CMC TV Bestandteil des kroatischen Fremdsprachenpaketes. Zur Zeit kann der Croatian Music Channel ohne Verschlüsselung empfangen werden. Er sendet auf 418 MHz.

CMC bei Unitymedia
CMC bei Unitymedia

01.07.2020: Neue Radioprogramme und Veränderungen bei Sky

Für den 01.07.2020 kommuniziert Vodafone für das ehemalige Unitymedia-Gebiet einen weiteren „Change Day“. An diesem Tag werden Änderungen bei der Belegung der Fernseh- und Radioprogramme vorgenommen. Diese Änderungen sind geplant:

  • Neue Radiosender: BOB! (Regionalversion NRW) und DOMRADIO (neu in NRW)
  • Verschiebungen weniger TV-Sender
  • Änderungen im Sky Bereich

Bislang wurde die hessische Regionalversion von Radio Bob! auch in NRW verbreitet. Domradio muss seine DAB+ Verbreitung in Nordrhein-Westfalen zum 30.06.2020 beenden – die Ausweichung auf DVB-C ist damit ein Schritt zur Erhaltung der technischen Reichweite.

Die Umstellung in der Nacht vom 30.06. auf den 01.07.2020 erfolgt für Kunden mit dem Horizon- oder Sky-Receiver automatisch. Für Kunden, die ihr Programm mit einem anderen Gerät empfangen, ist ggfs. ein einmaliger Sendersuchlauf notwendig.

Der Empfang der unverschlüsselten Radioprogramm ist mit einem Receiver oder Adapter möglich:

Die angekündigten Verschiebungen im ehemaligen Unitymedia-Kabel betreffen die Sender Nat Geo HD, FOX HD und TNT Serie HD:

  • Nat Geo HD zusätzlich auf 146 MHz
  • FOX HD zusätzlich auf 234 MHz
  • TNT Serie HD zusätzlich auf 242 MHz

Die Programme sind Teil des Sky-Entertainment-Paketes und werden nun eigenständig in den Sky-TV-Paketen ausgestrahlt. Ein neuer Ultra-HD-Kanal im Sky Paket testet auf dem Programmplatz 732. Außerdem befindet sich der Sender Sky Serien & Shows HD nun auf 378 Mhz.

Im Fremdsprachenpaket Türkisch ersetze “Show Max” den Musiksender “Power Türk TV”.

Auf dem Sendeplatz von Zee.One wird der Sender Romance TV demnächst als Promotion kostenlos verbreitet.

10.06.2020: Neue Pay-TV-Sender

Vodafone gleicht das Pay-TV-Paket im ehemaligen Unitymedia – Netz weiter an. In den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg sind seit 10.06. folgende Sender empfangbar:

  • Sat.1 emotions HD, Programmplatz 232
  • Sony Channel HD, Programmplatz 235
  • Eurosport 2 HD, Programmplatz 248
  • eSports 1 HD, Programmplatz 250

Wenn du bislang das Unitymedia Allstars-Paket mit HD-Option gebucht hast, wirst du die Sender jedoch nicht freigeschaltet bekommen. Voraussetzung für alle vier Programme ist die Buchung der Pay-TV-Pakete Vodafone HD Premium (9,99 € mtl.) und Vodafone HD Premium Plus (6,99 € mtl.) in Kombination.

31.05.2020: Aus für Zee.One

Der Bollywood-Sender Zee.One stellt seinen Sendebetrieb Ende Mai ein. Damit wird auch die Verbreitung im Unitymedia-Kabelnetz eingestellt. Welcher neue Sender den Programmplatz einnehmen wird, ist noch nicht bekannt.

20.05.2020: Abschaltung von Radiosendern

In Nordrhein-Westfalen wurden die niederländischen Radiosender NL-Radio 1, NL-Radio 2, NL-3FM, NL-Radio 4 sowie der Belgische Rundfunk (BRF) und der Radiosender BFBS Germany ausgespeist. Teilweise sind die Radiosender weiterhin digital zu empfangen.

08.05.2020: Neue Tonspuren bei Unitymedia-Sportsendern

Die Programme Motorvision TV HD und Eurosport 2 können ab sofort optional auch mit dem englischen Originalton empfangen werden. Die entsprechende zweite Tonoption steht den Unitymedia Kunden ab sofort zur Verfügung.

Auch der Sender EXTREME SPORTS hat nun wieder zwei Tonspuren. Hier gab es in der Vergangenheit Probleme mit der deutschen Synchronisation – diese ist nun wieder aufgeschaltet.

09.04.2020: Sky Comedy HD gestartet

Kunden von Sky können den Pop-Up-Sender Sky Comedy HD seit 09.04.2020 im Kabelnetz von Unitymedia/Vodafone sehen. Das Programm auf Sendeplatz 707 ersetzte Sky Serien & Shows HD und ist bis 20. April 2020 auf Sendung.

08.04.2020: Haber Turk nicht mehr im Bonus-Paket

Der türkische Sender Haber Turk auf Programmplatz 601 ist aus dem Bonus-Paket in das Fremdsprachen-Paket „Türkisch“ gewechselt, dass nun aus 9 TV-Programmen und einem Radiosender (Metropol FM) besteht. Das TV-Paket DigitalTV-Bonus ist damit auf 6 Sender plus StingrayMusic geschrumpft.

  • Aktuelle Senderliste Unitymedia

01.04.2020: Anpassung der Sendernummern

Unitymedia hat den nächsten Change Day angekündigt: In Nacht vom 31.03. auf den 01.04.2020 erfolgt für Kunden mit einem Vodafone- (vorm. Unitymedia-) oder Sky Receiver eine Anpassung der Sendernummern mehrerer Sender im Sky-Bereich. Weitere Änderung oder gar eine Anpassung an das Vodafone-Programmangebot sind nicht bekannt.

Außerdem wurde in Hessen der Radiosender „Antenne Bayern“ eingespeist. Der private Hörfunksender befindet sich auf Programmplatz 893. Er sendet mit einer Bitrate von 192 kbit/s in MPEG II auf dem gleichen Transponder wie die Fernsehprogramme RTL HD und Sat.1 HD mit ihrer Regionalversion für Hessen. Analog hat Antenne Bayern die Verbreitung in Hessen und Baden-Württemberg dafür eingestellt.

Antenne Bayern Unitymedia
Das Radioprogramm „Antenne Bayern“ ist neu in bei Unitymedia in Hessen.
Antenne Bayern sendet neu bei Unitymedia
Antenne Bayern sendet neu bei Unitymedia

Zudem wurde der Sender Nick Jr. auf Programmplatz 717 aufgeschaltet, er ist ab sofort Bestandteil von Sky.

Mehrere Infotafeln deuten seit 01.04.2020 darauf hin, dass das Senderangebot an das von Vodafone Kabel Deutschland angeglichen wird. Gegenüber diesem Angebot fehlen die Sender Kabel Eins Doku HD, HGTV HD, N24 Doku HD, RTL Plus HD, DMF HD sowie die Pay-TV-Sender Boomerang HD, Cartoon Network HD, Nick Jr. HD und GEO TV HD. Aufgrund der Sendeplätze sind die Programme SAT.1 emotions HD, Sony Channel HD, Eurosport 2 HD und eSport 1 HD wahrscheinlich.

Andererseits befinden sich im Unitymedia-Netz Sender wie PLANET HD und E! Entertainment HD, die bei Vodafone Kabel Deutschland nicht vorhanden sind.

Mehr HD Infotafel
„Mehr HD“ Frequenzen
Infotafel Mehr HD
Infotafel Mehr HD

27.03.2020: Kinofilme in der Horizon Videothek

Unitymedia bietet wie andere Plattformen (Sky, Amazon Prime Video) nun auch die Möglichkeit an, aktuelle Kinofilme auf Abruf zu leihen. Weil die Kinos während der Corona-Pandemie geschlossen bleiben, haben die Filmverleiher eine Alternative geschaffen, um Kinofilme Zuhause zu schauen.

20.03.2020: Unitymedia schaltet Pay-TV-Sender frei

Die Corona-Pandemie bereitet vielen Kopfzerbrechen. Eine gute Nachricht, um die Zeit in Quarantäne oder Kurzarbeit angenehmer zu verbringen, kommt jetzt von Vodafone. Für alle Kunden, die ein digitales TV Produkt bei (Horizon TV oder CI+ Modul inklusive SmartCard) bei dem Kabelnetzbetreiber gebucht haben, werden die folgenden Programme auch ohne weiteres Abonnement vorübergehend freigeschaltet:

  • Boomerang
  • Cartoon Network
  • eSports1
  • Fix&Foxi TV
  • Kabel Eins CLASSICS
  • ProSieben FUN
  • Sat.1 emotions
  • SPIEGEL TV Wissen
  • KinoweltTV
  • Discovery Channel
  • RTL Crime
  • RTL Living
  • GEO Television
  • Sony AXN
  • Sony Channel
  • Disney Junior

12.03.2020: Neuer Sender Sky Cinema Thriller HD

Die Sender „Sky Cinema +1“ und „Sky Cinema Emotion“ werden ab dem 12.3.2020 nicht mehr ausgestrahlt. An die Stelle von „Sky Cinema +1“ rückt in der Senderbelegung der neue Sender „Sky Cinema Thriller HD“.

Außerdem werden neue Sendernamen und -logos eingespeist, die Sky Deutschland seinem neuen Senderportfolio gegeben hat . Damit Kinofans ihre liebsten Genres und Highlights schnell finden – den passenden Film für jede Stimmung. Alles zu den neuen Sky Sendern finden Sie in einem separaten Beitrag.

28.02.2020: Disney XD bei Unitymedia ausgespeist

Mit dem Hinweis, dass Disney XD den Sendebetrieb einstellt, ist das Programm ab sofort nicht mehr im Programmportfolio von Vodafone Unitymedia enthalten.

17.02.2020: Neuer Sender: Aus Quadratauge TV wurde Vodafone GigaTV

Das On-Air-Design von Quadratauge TV wurde auf das Corporate Identity von Vodafone angepasst und heißt jetzt Giga TV. Auch die Unitymedia-Website wurde auf das neue CI umgestellt.

05.02.2020: France 5 unverschlüsselt

Zur Zeit kann das Programm France 5 unverschlüsselt im Kabelnetz von Unitymedia empfangen werden. Das Programm, das sonst dem Fremdsprachenangebot „Französisch“ zugeordnet ist, befindet sich auf dem Kanalplatz für Horizon TV 688.

France 5 Unitymedia FTA

05.02.2020: Aus Quadratauge TV wird wohl GigaTV

Es dürfte nur noch wenige Wochen dauern, bis die Marke Unitymedia verschwindet. Der hauseigene Sender ‚Quadratauge TV‘, der sich mit Serien und Filmen beschäftigt, hatte zeitweise die Kennung ‚Giga TV‘. Die Kennung lautet wieder auf Quadratauge TV; das Programm wird regulär ausgestrahlt.

Unitymedia neue Sender Quadratauge TV
Giga TV Unitymedia
Aus Quadratauge wurde GigaTV

03.02.2020: Anixe HD nicht mehr im Unitymedia Kabelnetz

Der Sender Anixe HD hat die Verbreitung bei Unitymedia auf eigenen Wunsch beendet. Nach Ausspeisung von BBC HD und Juwelo HD entfällt damit ein weiteres Free-To-Air-HD-Programm aus dem Senderangebot des Kabelnetzbetreibers.

Anixe HD Unitymedia Sender

01.02.2020: VOXup bei Horizon Go

Bei HORIZON Go*, dem Internet Streaming Angebot von Unitymedia, ist nun auch der Sender VOXup empfangbar.

Unitymedia News Horizon Go
Bei Horizon Go ist nun auch der neue Sender VOXup verfügbar

Neue Sender im Januar 2020

21.01.2020 Deutschlandradio: DLF-Radiosender zurück im Unitymedia-Kabel

Unitymedia speist die Hörfunkprogramme Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova am 21. Januar 2020 wieder ein. Neu bei Vodafone und Unitymedia ist der Sonderkanal Dokumente & Debatten. In Kürze wird zudem auf Vodafone GigaTV und über die Unitymedia Horizon-Plattform die Dlf Mediathek verfügbar. Die Rechtsstreitigkeiten, die zu Ausspeisung von Deutschlandradio führten, wurden durch eine langfristige Vereinbarung beigelegt.

„Wir möchten unseren Kunden die besten Inhalte bereitstellen – auch im Radio. Dazu gehört zweifellos das Deutschlandfunk Hörfunkangebot. Wir freuen uns deshalb sehr über die Partnerschaft und die erzielte langfristige Einigung, die für unsere Kunden eine gute Nachricht ist“,

Dr. Christoph Clément

sagt Dr. Christoph Clément, Leiter Legal, Regulatory und Public Affairs und Mitglied der Geschäftsführung bei Vodafone.

Am 21.01.2020 werden die Radiosender Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur, Deutschlandfunk Nova sowie der Sonderkanal „Dokumente & Debatten“ wieder bzw. neu im Kabelnetz von Unitymedia zu hören sein:

  • Kanalplatz Dlf: 884
  • Kanalplatz Dlf Kultur: 885
  • Kanalplatz Dlf Nova: 886
  • Kanalplatz Dokumente & Debatten: 887

Außerdem werden „technische Anpassung“ an den vier Sendern Bon Gusto HD, France 3, France 5 und GINX vorgenommen. Ein zuvor eingespeistes Standbild werde entfernt.

06.01.2020 Juwelo TV HD und BBC World News HD abgeschaltet

Juwelo TV HD wird ab dem 6. Januar nicht mehr bei Unitymedia ausgestrahlt. Darauf weist ein Laufband im Programm hin. Der Sender ist weiterhin in SD-Qualität vevfügbar. Wer auf Juwelo TV HD nicht verzichten möchte, empfängt dieses Programm als Stream, z.B. über Zattoo FREE. Auch bei Zattoo ist Juwelo TV nicht mehr verfügbar.

Außerdem wurde der Sender BBC World News HD abgeschaltet. Als Ersatz dient ebenfalls das Programm in SD-Qualität.

Unitymedia News . BBC World HD Verbreitung eingestellt
BBC HD ist nicht mehr Bestandteil der Unitymedia Senderwelt.

01.01.2020 Viacom-Sender stellen Videotext ein

Zum 1. Januar 2020 haben die Fernsehsender nick, MTV und Comedy Central ihren Videotext eingestellt.

Ältere Senderaktualisierungen

26.11.2019: VOXup startet als neuer Sender bei Unitymedia

Der neue Sender VOXup neben zeigt Wiederholungen beliebter Vox-Shows und -Serien. Zu Beginn werden die Primetime-Shows „Die Höhle der Löwen“ und „Kitchen Impossible“ gezeigt. Auch Serienklassiker wie „McLeods Töchter“ und „Ally McBeal“ haben ein Platz im Programm. Im Kabelnetz von Unitymedia ist VOXup zum Sendestart am 1. Dezember 2019 auf dem Programmplatz 511 in Standard-Auflösung zu finden. Gedulden müssen sich die Zuschauer wieder einmal auf die HD-Version des Programms – diese ist nur bei der Telekom/Magenta TV vorzufinden.

VOXup hat zwischenzeitlich den Sendeplatz von Welt der Wunder TV eingenommen.

05.09.2019: Musiksender Ocko mehrere Tage ohne Ton

Weil es eine Änderung bei den Parametern in der Zuführung gab, sendet der tschechische Musiksender Ocko im Kabelnetz von Unitymedia derzeit (18.09.2019) immer noch ohne Ton.

03.09.2019: Welt der Wunder TV beendet Verbreitung bei Unitymedia

Kunden von Unitymedia können das Programm ‚Welt der Wunder TV‘ derzeit nicht mehr über ihren Kabelanschluss empfangen. Gegenüber dem Branchenmagazin DWDL begründete der Geschäftsführer des Senders das Ende der Verbreitung mit den hohen Kosten für die Einspeisung.

Den Sendebetrieb über Astra und in anderen Kabelnetzen will Welt der Wunder TV aber aufrecht erhalten. Wer Welt der Wunder TV weiterhin sehen möchte, kann auf das Angebot von Zattoo* ausweichen.

08.10.2019: Neue Sender für Sky-Kunden

Alle Kunden, die beim Pay-TV-Anbieter Sky das Entertainment Paket gebucht haben, können sich über einen neuen Sender freuen: Boomerang, der hochwertige Kinder- und Familiensender von Turner, ist ab 8. Oktober für Sky-Kunden auch über das Kabelnetz von Unitymedia zu empfangen.

Bereits am 1. Oktober lanciert Sky auch einen neuen Sender, der ebenfalls bei Unitymedia im Kabel eingespeist wird: Sky Cinema Special HD. Der brandneuen Filmsender strahlt rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr die attraktivsten Pop-up-Programmierungen in HD Qualität aus.

Filmfans, die Sky über das Kabel von Unitymedia empfangen, können sich zudem ab 8. Oktober auf einen weiteren Sender im Sky Cinema Paket freuen: TNT Film ist ab dann bei dem Kabelnetzbetreiber für Hessen, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg verfügbar.

Vodafone- und Unitymedia-Kabelkunden mit „Sky Sport“-Paket sehen zusätzlich Sky Sport 6 HD und Sky Sport 7 HD. Im „Bundesliga“-Paket kommen mit Sky Sport Bundesliga 5 HD und Sky Sport Bundesliga 6 HD ebenfalls zwei HD-Sender dazu.

Es ändert sich aber noch mehr: Im Kabelnetz von Unitymedia starten am 8. Oktober 2019 für Kunden mit „Sky Starter“- und „Sky Entertainment“-Paket die folgenden Sender in HD-Auflösung: Sky Krimi HD, Disney Junior HD, Beate Uhse.TV HD, 13th Street HD, Syfy HD und Universal TV HD. Die neuen und bereits vorhandenen HD-Sender werden ab 8. Oktober die entsprechenden SD-Varianten ersetzen. SD-Sender, die nicht auf HD umgestellt wurden, bleiben in SD-Auflösung verfügbar.

Die SD-Varianten der Programme Disney Junior, Beate Uhse.TV, 13th Street, Syfy, Universal TV, Fox, TNT Serie, NatGeo Wild, Sky 1, National Geographic, Discovery Channel, Sky Krimi und Sky Atlantic werden bei Unitymedia abgeschaltet.

1 2 3 4Nächste Seite

Matthes

Der Frankfurter mag Unterhaltungstechnik und Medien. Dabei spielt es keine Rolle ob Radio, TV oder Streaming.

Verwandte Artikel

20 Kommentare

  1. Ich fasse die Sender hier mal zusammen

    Änderungen zum 1. Oktober:

    RAUS (für Sky-Kunden):
    – Disney Cinemagic
    – Disney Cinemagic HD
    – Disney Junior
    – Disney XD
    – Sky Cinema Family

    NEU (für Sky-Kunden):
    – Sky Cinema Family HD (nur in HD, aber auch für Kunden ohne HD Premium zu sehen)
    – Sky Cinema Special HD (nur in HD, aber auch für Kunden ohne HD Premium zu sehen)
    – TNT Film
    – Boomerang

    Änderungen zum 8. Oktober:
    RAUS (für Sky-Kunden):

    – 13th Street
    – Beate Uhse.TV
    – Discovery Channel
    – Disney Junior
    – Fox
    – National Geographic
    – National Geographic Wild
    – Sky 1
    – Sky Atlantic
    – Sky Krimi
    – Spiegel Geschichte
    – Syfy
    – TNT Comedy
    – TNT Film
    – TNT Serie
    – Universal TV

    NEU:

    – 13th Street HD
    – Beate Uhse.TV HD
    – Disney Junior HD
    – Sky Krimi HD
    – Spiegel Geschichte HD
    – Syfy HD
    – TNT Comedy HD
    – TNT Film HD
    – Universal TV HD
    – Sky Sport 6 HD / Bundesliga 5 HD / Eurosport360 HD 4
    – Sky Sport 7 HD / Bundesliga 6 HD / Eurosport360 HD 5

    Ich bin mal gespannt, ob TNT Film möglicherweise doch in HD kommt. Jetzt wo man im Kabel auch SD abschaltet. Denn eigentlich hat Sky TNT Film ja nur noch in HD im Angebot.
    Auch offen ist die Frage, ob man die restlichen SD-Sender auf MPEG4 umstellt. Ich denke mal, dass Sky dies tun wird.

    Ich denke mal, dass man S30 (378 MHz) komplett auf HD umstellt.

    Ich denke mal, dass man S31 (386 MHz) komplett auf HD umstellt.

  2. Ich hab im TV im nähzimmer ohne Receiver Home und Garden im Empfang
    Und im Wohnzimmer mit Receiver empfange ich ihn nicht.
    Was tun ?
    Und die neuen Sender nur mit Sendersuchlauf oder wie ?

  3. Hallo,
    ihr habt letzte Woche das gepostet: 06.01.2020 Neuer MTV-Sender bei Unitymedia. Wäre schön wenn ihr merkt, dass wir schon im Jahr 2021 sind und es abändert.

    Ansonst mach weiter so!

    Danke

  4. 19.1.2021 Und WO bitte ist heute ZDF geblieben????

    Von Unitymedia kann man nur dringendst abraten-ständig Störungen beim Empfang und immer mal wieder Senderumstellung ohne Vorab Info!

  5. Es ist eine Schande, wer soll da noch durchblicken ????
    Ich möchte nicht mehr als eine Aufstellung der Sender die ich frei sehen kann.

  6. Hallo, bei mir in Freiburg fand letzte Nacht die Umstellung statt (Unitymedia Vodaphone, Baden-Württemberg) und nun fehlen Sender. Aufgefallen ist mir bisher, dass TF1 ganz verschwunden ist und HGTV von Sendeplatz 428 auf 128 verschoben wurde, aber mit dem Hinweis „Ausgewählter Dienst ist verschlüsselt oder kann nicht decodiert werden“. Angeblich sollten doch alle Sender weiterhin vorhanden sein, weiß jemand Neues? Danke. Die Empfehlung, den Fernseher auf die Werkseinstellungen zurückzustellen, komme ich lieber erstmal nicht nach, denn wenn HGTV verschlüsselt wurde, wird mir das wohl auch nichts nützen.

    1. Hallo Ulrike, HGTV in SD ist weiterhin unverschlüsselt zu empfangen. Auf Platz 128 ist aber die verschlüsselte Variante in HD-Qualität zu empfangen. Ich würde es mit einem erweiterten / ausführlichen Sendersuchlauf probieren (evtl. auch mit Netzwerksuche). Schau e du eine dieser Optionen in deinem Fernseher findest.

      1. Hallo Matthes. Danke für deine Antwort. Ich schaue mal, ob ich die Möglichkeit der Suche finde. Gut zu wissen, dass HGTV noch unverschlüsselt vorhanden ist, ich weiß aber nicht, wie ich nach SD und HD unterscheiden kann, doch ich versuche es mal.

      2. Hallo Matthes, es hat geklappt, auch wenn ich den automatischen Senderdurchlauf wie schon zweimal gemacht habe (erweiterter/ausführlicher standen nicht zur Auswahl und die Netzwerksuche hat nicht geklappt, es kam der Hinweis, das sei nicht eingestellt), nur diesmal dauerte der Durchlauf fast eine halbe Stunde und nicht wie die ersten Male nur ein paar Minuten und ich habe HGTV wiedergefunden. Vielleicht entdecke ich TF1 ja auch noch. Vielen Dank für deine Hilfe und liebe Grüße,
        Ulrike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.