whatsapp hier abonnieren
BelgienNews

Flämischer Radiosender Nostalgie startet über DAB+

In der vergangen Woche wurden bereits die Oldie-Programme Joe 70’s und Joe 80’s im flämischen DAB+ Ensemble „DAB+ Vlaanderen“ auf Kanal 11A aufgeschaltet. Nun folgt ein weiteres Programm, dass bislang nur über UKW empfangen werden konnte. Seit gestern sendet Nostalgie Vlaanderen im Ensemble des Sendernetzbetreibers NORKING. Die Bitrate beträgt 64 kbit/s im Audiomodus Stereo HE-AAC V1, das Service-Label lautet „NOSTALGIE“.

Nostalgie Vlaanderen ist ein privater belgischer Radiosender, der bisher nur analog über UKW verbreitet wurde. Die Station ging am 20. März 2008 auf Sendung und ist auf Musik aus den 70er-, 80er- und 90er-Jahre spezialisiert.

Über den Norking-Multiplex werden nun insgesamt 13 DAB+ Programme verbreitet. Neben Nostalgie werden auch auch der BBC Worldservice, Joe, Joe 70’s, Joe 80’s, Family Radio, Qmusic und Qmusic non-stop, Radio Maria, Roxx, TOPradio, VBRO RADIO und VBRO Evergreen ausgestrahlt.

Werbung

Matthes Vogel

Matthes, 1983 in Thüringen geboren, ist ein Experte auf dem Gebiet der Unterhaltungstechnik und Medien. Er studierte von 2005 bis 2008 Betriebswirtschaft und hat sich im Anschluss durch diverse Weiterbildungen und Lehrgänge kontinuierlich fortgebildet, insbesondere im Bereich der Digitalisierung und Medientechnologie. Zu Beginn seiner Karriere bei seinem ersten Arbeitgeber übernahm er neben seiner Haupttätigkeit auch Aufgaben als IT-Assistent im gleichen Unternehmen. Seit 2009 lebt und arbeitet Matthes in Frankfurt. Als passionierter Fachmann besucht er regelmäßig Fachmessen wie die IFA, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben. Aktuell ist er als Projektmanager für Digitalisierung und Innovation bei einem Wohnungsunternehmen tätig.… More »