whatsapp hier abonnieren
DAB+ in HessenDAB+ in Rheinland-PfalzNews

Besserer Empfang von DAB+ in der Region Rhein-Main

Die Sendeleistung der Standorte für das Ensemble Digitalradio Hessen wurden zum 28.09.2016 erhöht:

  • Europaturm Frankfurt von 4,0 kW auf 5,0 kW
  • Großer Feldberg von 3,2 kW auf 4,5 kW
  • Mainz-Kastel (Wiesbaden) von 2,5 kW auf 5 kW

Zum 01.10.2016 wird der Multiplex dann neu konfiguriert. Dabei wird der Fehlerschutz (Protection Level) von bisher EEP-1A  (Coderate 1/4) auf EEP-2A (Coderate 3/8) geändert. Durch den geringeren Fehlerschutz bei gleichzeitiger Leistungserhöhung steht dem Ensemble mehr Kapazität für weitere Radioprogramme zur Verfügung.

Damit können in der Region Rhein-Main, neben dem Angebot des hessischen Rundfunks, zukünftig die folgenden Programme empfangen werden:

[table id=5 /]
Werbung

Matthes Vogel

Matthes, 1983 in Thüringen geboren, ist ein Experte auf dem Gebiet der Unterhaltungstechnik und Medien. Er studierte von 2005 bis 2008 Betriebswirtschaft und hat sich im Anschluss durch diverse Weiterbildungen und Lehrgänge kontinuierlich fortgebildet, insbesondere im Bereich der Digitalisierung und Medientechnologie. Zu Beginn seiner Karriere bei seinem ersten Arbeitgeber übernahm er neben seiner Haupttätigkeit auch Aufgaben als IT-Assistent im gleichen Unternehmen. Seit 2009 lebt und arbeitet Matthes in Frankfurt. Als passionierter Fachmann besucht er regelmäßig Fachmessen wie die IFA, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben. Aktuell ist er als Projektmanager für Digitalisierung und Innovation bei einem Wohnungsunternehmen tätig.… More »